logfile + grip

jurek

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
328
hallo,

hat jemand von euch 'ne ahnung, wie ich grip ein logfile entlocken könnte?
es geht darum, dass grip probleme beim rippen nur als smiles während des rippens anzeigt. da ich jedoch nicht die ganze zeit vor dem rechner sitze, würde ich gerne nach dem rippen 'ne datei haben in der die eventuellen feher stehen...
 

jurek

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
328
das ist leider nur ein bericht über das, was grip gerade macht:
z.b.
Code:
Erster markierter Track ist 1
Rippe los!
Rufe CDPRip auf
Track 1 zur encoding-Liste hinzugefügt
Kod Track 1
Rippe teilweise 0, Anzahl wavs 1
Nächster Titel ist 13, insgesamt 13
Prüfe, ob wir einen weiteren Track rippen müssen
In RipNextTrack
Erster markierter Track ist 14
Laufwerksstatus ist 4
aber nicht über den zustand der gerippten dateien :(
 

marcelcedric

Commodore
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
4.342

jurek

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
328
ich checke gerade abcde und jack, mal schauen was daraus wird. bei den beiden habe ich zumindest ein feedback, wo etwas nicht so toll gelaufen ist.
ich glaube abcde ist ein wenig besser dokumentiert und verbreitet als jack.

eigentlich hat aber grip viel spass gemacht (ich habe mich monatelang davor gedrückt. habe ja vorher eac(win) benutzt, das kaum zu ersetzen ist). ohne eine fehlerausgabe werde ich leider grip nicht benutzen können.
 

jurek

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
328
so ich habe mich für abcde entschieden.
allerdings ist das logfile-problem immer noch nicht ganz gelöst. abcde informiert mich zwar mit einer interaktiven ausgabe über eventuelle probleme, diese ausgabe kann ich leider nicht (wg. der interaktivität) in einer datei festhalten. dies bedeutet das ich nach jedem rippen mir die konsole durchscrollen müsste um nachzuschauen ob es irgendwelche probleme gegeben hatte.

also entwder ich bekomme mal 'n tipp oder ich muss damit leben :freaky:
 
Top