Lüfterlose Netbooks?

petervonna

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
235
Ich plane die Anschaffung eines Netbooks. Nun habe ich mitbekommen, dass es auch lüfterlose Geräte gibt.

Wie ist das so, grundsätzlich:

Kann ich mit so einem Netbook dann ohne Probleme im Bett surfen, und es z. B. auch mal auf die Bettdecke legen, wo es dann „untergeht“ (also rundherum von Stoff bedeckt wird)? Bei meinem Notebook habe ich da immer Angst, dass es dann „erstickt“. Oder brauchen diese Netbooks trotzdem rumherum Freiheit?

Muss ich bei lüfterlosen Netbooks aufpassen, dass sie nicht zu warm werden? Also kommen die bei (längerer) Benutzung schneller an ihre Grenzen als die belüfteten Netbooks?

Und: ist Lüfterlosigkeit empfehlenswert, deiner persönlichen Meinung nach?

Gibt es eigentlich auch aktuelle Netbooks, die ohne Lüfter auskommen? Vielleicht auch welche mit SSD? Diese wären dann ja völlig geräuschlos, oder?
 
Es gibt von Dell lüfterlose Netbooks, suche mal bei Ebay nach Dell Mini 9, Dell Mini 10 und Vostro A90.
 
Zurück
Top