Lüftersteuerung für alle hardware und Gehäuselüfter!

MPQ

Lt. Commander
Registriert
Juli 2008
Beiträge
1.111
Ich würde meine gesamten Lüfter (v.a. fürs Gehäuse) gerne manuell einstellen können, um im Idle, wo sie eh nicht benötigt werden, diese ganz auszuschalten, um Enerige und Lautstärke zu sparen:D!
Kann ich das über das MB einstellen, wenn ich die Lüfter dort anschließe, oder funktioniert es auch z.B. durch irgendein Panel, dass ich im Gehäuse einbaue und so die Lüfter beliebig einstellen kann:rolleyes:?
Danke
 
Wie aber kann ich die Lüfter per Steuerung ganz ausschalten?
 
Du drehst den Poti auf die Aus-Stellung?
 
Was bei den meisten Lüftersteuerungen aber immernoch auf >0V Spannung hinausläuft.
 
Die meisten Mainboards ermöglichen eine so umfassende Regelung leider nicht :( - die einzigen mir bekannten, wo es zumindest teilweise funktionieren könnte, sind die DFI LanParty-Boards, da man dort für jeden von 3 regelbaren Anschlüssen eine Minimaltemperatur frei wählen kann (ab 25° C in 1-Grad-Schirtten aufwärts), unter der sich der Lüfter tatsächlich abschaltet. Die Bezugssensoren hierfür sitzen an der NB und den SpaWas. Das klappt aber in der Praxis nur bei den beiden 3poligen Anschlüssen, der dritte für die CPU ist ein 4poliger PWM-Anschluss, und die meisten PWM-Lüfter haben eine minimale Drehzahl > 0. Allerdings kann man mittels y-Kabel auch 2 Lüfter an jeden 3poligen Anschluss hängen, wenn sie nicht übermäßig viel Strom ziehen.

Ob und wie das Ganze mit Speedfan funktioniert, kann ich leider nicht sagen, sollte aber hier im Forum zu klären sein ;)

Ansonsten muss man halt nach einer Lüftersteuerung Ausschau halten, die dies kann. Hundert pro sicher bin ich mir beim T-Balancer vom mCubed

http://geizhals.at/deutschland/a118116.html

da kann man für jeden von 4 Lüftern individuelle Kennkurven einschl. einer Start-Temperatur mittels dedizierter Software vorgeben. Ansonsten wüsste ich noch vom Scythe Kama Master, dass man dort die Lüfter auch auf Null herunterregeln kann:

http://www.scythe-eu.com/produkte/pc-zubehoer/kaze-master.html

http://www.scythe-eu.com/produkte/pc-zubehoer/kaze-master-35.html

Preise bei Interesse bei geizhals eruieren ;)

LG N.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für eure ausführlcihen Antworten, ich denke das Problem hat scih nun erledigt:p
 
Zurück
Oben