M2 ssd wird im BIOS nicht erkannt

EOS 350D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
339
Hallo,
Hab gestern meine neue crucial mx500 ssd eingebaut. Das Board ist ein Msi x570 gaming plus. Nach dem Einbau wird die ssd nicht erkannt. Gibt es eine Option im BIOS die vorher aktiviert werden muß?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.351
Dafür haben die Hersteller Anleitungen verfasst. Den richtigen M.2 Slot nehmen. Und welcher SATA fähig ist, das steht in der Anleitung.

https://de.msi.com/Motherboard/MPG-X570-GAMING-PLUS/Specification
  • 2x M.2 slots (Key M)
    • M2_1 slot(from AMD® Processor)
      • Supports PCIe 4.0 x4 (3rd Gen AMD Ryzen™)
      • Supports PCIe 3.0 x4 (2nd Gen AMD Ryzen™/ Ryzen™ with Radeon™ Vega Graphics and 2nd Gen AMD Ryzen™ with Radeon™ Graphics)
    • - Supports 2242/ 2260/ 2280/ 22110 storage devices
    • M2_2 slot (from AMD® X570 Chipset)
      • Supports PCIe 3.0 x4 and SATA 6Gb/s
      • Supports 2242/ 2260/ 2280 storage devices
Nur einer der beiden ist SATA fähig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BFF

EOS 350D

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
339
Sorry bin schon so lange raus hab das nicht gesehen.
Danke dir
 

EOS 350D

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
339
Hätte ich es gelesen dann hätte ich bestimmt nicht gefragt. Hab davor ein altes system gehabt das noch HDD hatte. Hab mich mit dem Thema lange nicht beschäftigt.
 

Hatake211

Newbie
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2
Hi,

ich würde gerne dieses Thema nochmal aufwärmen, da ich vor dem gleichen Problem stehe und trotz derm etlichen Lösungsvorschläge hier im Forum nicht lösen kann:
Crucial MX500 M2 (CT500MX500SSD4) wird von Gigabyte X570 GAMING X nicht erkannt.
bisher habe ich erfolglos versucht: Steckplatz tauschen (auch wenn beide SATA fähig sein sollten), diverse Bios Settings (CSM an/aus, Legacy; UEFI; versch. SecureBoot Einstellungen, Raid/AHCI), Bios Update auf F4j.

Vermutlich sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht. Kann mir bitte jemand helfen. Vielen Dank!
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
52.081
Erstmal Willkommen im Forum.
Was bedeutet "nicht erkannt" genau? Wo wird sie nicht erkannt?
 

Hatake211

Newbie
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2
Danke, bin normalerweise stiller Leser, da eine Suche bisher immer die passende Antwort gegeben hat.

Im Bios wird sie weder unter Bootable Devices noch unter Peripherals/Plug-in Devices/M.2 Slot Info angezeigt. Als wäre nichts eingebaut. Die SSD bekommt aber zumindest Strom. Die LED leuchtet. Ein begonnenes Windows-Setup zeigt sie mir auch nicht an (sicherlich weil das Bios sie ja auch nicht erkennt). Es ist die einzige eingebaute Festplatte. Eine Doppelbelegung mit einem SATA-Terminal kann es nicht sein. Sind vielleicht weitere Hardware-Infos nötig/hilfreich?
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
52.081
Doppelbelegung sollte beim Gigabyte X570 GAMING X kein Problem sein, da die SATA Ports nicht mit den M.2 Slots geshared sind, der X570 bietet ja auch die Möglichkeit gut ohne auszukommen. Aber leider ist die Plattform noch echt unausgereift und wenn es nicht an einer defekte oder falsch montierten SSD (die Seite mit den Chips gehört nach oben, die SSD mit dem Abstandshalter so befestigt, dass die Platine parallel zum Mainboard verläuft) liegt, dann würde ich noch ein paar BIOS Updates abwarten. Der Windows Installer könnte die SSD übrigens auch deswegen nicht als Installationsziel anzeigen, weil sie ggf. schon eine falsche Partionierungsart (MBR oder GPT) hat. Welche korrekt ist, hängt vom BIOS oder UEFI und bei UEFI der Einstellung des UEFI Modus ab.

Mit einer MX500 im 2.5" Formfaktor wäre es einfacher, ich verstehe echt nicht, wieso die Leute wegen zwei eingesparter Kabel SATA SSD im M.2 Formfaktor kaufen. Wenn Du richtig Pech hast, liegt es auch am Netzteil und dessen 3,3V Schiene, denn da hängt bei aktuellen PC eigentlich gar nichts mehr dran, außer eben M.2 SSDs. Daher fällt es normalerweise auch nicht auf, wenn die Spannung Grütze ist, bis man dann eine M.2 SSD verbaut.
 
Top