Mainbaord mit neuem Sockel aber DDR1 Slots

VoKuHiLa_man

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
66
Hallo Leute,
ich suche ein Mainboard mit einem einem AM2 oder vergleichbarem Intel Sockel
aber worauf auch Ram Slots für DDR1 Speicher ist.

Voku
 

Jägermeister_84

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.106

hrdcrschntzl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
431
für socket AM2 bekommst du sowas 100%ig NICHT, da AMD die Speichercontroller mauf die CPU setzt.
Für Intel gibts das AsRock 775DUAL-VSTA, was ich dir auch in Verbindung mit nem C2D E6300 oder E6400 empfehlen würde.
 

-=|MaToLA|=-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
301
Hab mir letztens das AsRock 775 Dual VSTA mit Intel c2d E6400 gekauft.. Wegen DDR1/DDR2 Speicherunterstützung und AGP+PCIe Unterstützung.
Als Übergangsboard auf jeden Fall nicht zu verachten. Übertakten ist eher glückssache, aber brauch ich eh nicht, im Vergleich zu meinem alten XP3200+ ist der der Intel mit boxed kühler unglaublich schnell, leise, und kühl...
Noch ein Grund warum ich mir das Board geholt habe: 2x IDE Controller onboard.
 

Blizzard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.731
habe bereits 2 davon verbaut

die dinger sind einfach nur klasse, beide laufen saustabil und schnell

das andere board ist mit einen D 805 verbaut und trotzdem recht schnell
als umstiegsboard ist das Dual-VSTA wirklich gut zu gebrauchen

der PCI-E 16x (mechanisch nur 4x) bremst nicht wirklich, 0-5%

hier der 91 seitige thread bei hardwareluxxx zum board

http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=245644&page=91
 
Top