Maus für FingertipGrip, low-budget

oide

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
#1
jo ich suche eine gaming Maus für ~30 euro (günstiger=besser), mit der fingertip grip gut möglich ist. zur zeit habe ich ne mx510, die ist mir aber zu groß für meine spielweise. brauche eigtl. nur so 5 tasten. LOD sollte möglichst niedrig sein. druckpunkt nicht zu schwach, meine finger sollten schon noch auf den tasten liegen können :)

danke für die hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

oide

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
#3
ja, die diamondback wäre schon ganz gut geeignet...leider gibt es aber nicht mehr viele anbieter und der preis ist mit € 40+ schon etwas über meinen möglichkeiten.

Ich spiele übrigens gerne FPS...aber auch RTS und RPG...also suche ich eher universell einsetzbares.
mich würde außerdem interessieren, warum manche meinen, laser mäuse würden sich nicht für FPS eignen.
 
Zuletzt bearbeitet:

oide

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
#5
die salmosa wäre perfekt, hat aber leider nur 3 buttons...ich dachte mal an sowas: trust gm 4600 oder die Fireglider
da gibt es leider nur wenig infos, ob man die mit claw/fingertip grip gut nutzen kann. ich hab da so meine zweifel, da beide recht 'lang' sind und schon eher in richtung meiner jetzigen mx510 gehen.
Ergänzung ()

hmm ich denke, die abyssus schlägt die salmosa in fast allen bereichen, preis ist ähnlich. vielleicht sollte ich auf die zusätzlichen tasten verzichten und ne abyssus nehmen...hmm...hab mich aber sehr an diese tasten gewohnt :(
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.431
#6
Wenn du ein paar Euros drauflegst könnte ich dir die Roccat Kova empfehlen. Benutze die selber und bin damit äußerst zufrieden
 
Top