Mein zukunftiger PC

~Virus~

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
140
So nach langem suchen und fragen habe ich mich jetzt für die einzelnen Komponenten entschieden wenn ihr verbesserungs vorschlage haben sollt immer her damit.
Wollte aber nicht mehr als 400€ ausgeben!!!

CPU: AMD Athlon64 3800+ AM2 512kB, Sockel AM2 102,11€

MAINBORD:MSI K9N Platinum, Sockel AM2 NVIDIA Nforce570 97,62€

GRAFIGKARTE:Connect3D X1950Pro, 256MB ATI X1950Pro 182,61€
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Dem stimme ich zu.
Mit X2 (sprich zwei Kerne) hast du einen zukunftsicheren Prozessor.In der nahen Zukunft wird man ohne eher schlecht auskommen.
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Ich würde für den gleichen Preis eher das Asus M2N-E nehmen.

Nimm ruhig noch nen günstigen Singlecore. Der 3800+ bringt in Spielen durch den höheren Takt ungefähr die selbe Leistung wie ein X2 3800+. Und das für weniger Geld. Bis Dualcore mal richtig was bringt, ist ein X2 3800+ sowieso zu langsam.

Die 1950Pro von Asus hat zum selben Preis nen besseren Lüfter.

Aber was ist eigentlich mit Ram? Wenn du auf Sockel AM2 umsteigst kannst du deinen DDR1 nicht weiterverwenden.
 

Sieno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
486
also ich würde den dual core nehmen denn viele spiele die jetzt rausgekommen sind und noch kommen werden haben dualcore unterstützung
zu der graka, die von asus geht bestimmt garnet die muss doch stylish aussehen man :p
und zum arbeitsspeicher, stimmt da musste wohl irgendwo anders das geld einsparen
 
Zuletzt bearbeitet:
Top