News Mi Curved Gaming: Xiaomi bringt ersten Monitor doch nach Deutschland

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.288

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.239
Ich persönlich halte von den 21:9 Schirmen nichts.
Weil man kann nie genug höhe haben.
Aber das matte und schlichte Design des Monitors gefällt mir sehr.
Vll kommen ja noch andere Formate von Xiaomi.
 

-Ps-Y-cO-

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.398
Hmm...
Sollte er die Gewohnte Xiaomi Qualität haben, hat der AOC und der iiyama nun Echte Konkurrenz...!

4k@144Hz@32" 16:9/16:10 wär mal was. ^^
 

Pisaro

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
11.512

aNi_11

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
348
Zuletzt bearbeitet:

Rumguffeln

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.445
wusste ja garnet das die auch monitore machen :D

aber der scheint vom preis echt zu gefallen..mal auf tests warten :)
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.409
Den aus China gibt's gerade für 400€: Mydealz
Allerdings nicht aus DE. ;)
 

lkullerkeks

Vize-Europameister 2012
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.727
Yeah :love:

Ich warte dann mal Tests ab, der Monitor ist aber definitiv auf dem Wunschzettel weit oben.


@snickii
Yo, mit Versand aus Spanien bei Banggood. Viel Spaß im Garantie-Fall oder bei Pech in der Panel-Lotterie.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.409

Enurian

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.577
Bei Monitoren ist kein/schwieriger/teurer Rückversand mMn no-go. Irgendwelche Verschmutzungen im Display, Pixelfehler, inhomogenes Bild etc., die der Händler nicht als Defekt ansieht, und du bleibst drauf sitzen.
Rückversand wäre bei BG mit ziemlicher Sicherheit nach China, nicht Spanien, wo sie nur ein Warehouse haben.

Specs stimmen aber. Meinen Samsung C34 möchte ich nach nun glaube 2,5 Jahren auf keinen Fall mehr hergeben. Wenn es irgendwann ein Upgrade gibt, dann 21:9 noch einen Hauch größer als 34" und MicroLED oder was es dann Tolles gibt.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.796
Gefällt mir. Ein Upgrade von meinem MSI würde sich sicher nicht lohnen, aber diese Art Monitor kann ich durchaus empfehlen.
 

ThePlayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
449
Also bei Xiaomi hätte ich jetzt gedacht das Ding wird ein Preiskracher und kostet 399 oder weniger.
Aber so kann ich ja auch gleich zum Iiyama greifen.
Ansich ist der Xiaomi Monitor aber von den Specs schon interessant.
Nur gibt es den Iiyama GB3461WQSU-B1 Red Eagle schon ab 466 Euro.
Für rund 400 Euro könnte der meinen Dell mit 27" in 1440p in 16:9 ersetzen.
 
Top