Microsoft EDGE Browser nach deinstallation wieder neu installieren ?

PSY-BORG

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
Mir hat es den EDGE Browser komplett zerrissen, sämtliche Rettungsversuche haben nichts bewirkt, so das ich diesen mit einem Shell Befehl deinstalliert habe.

Leider habe ich im Netz keine Möglichkeit gefunden um EDGE wieder neu zu installieren, es gibt den Browser faktisch nirgends zum runterladen.

Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich wieder an den Browser rankomme, ohne Windows neu installieren zu müssen.
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
8.804
Ich wette beim nächsten Update repariert MS diesen schrecklichen Verlust :D

EDGE ist eine App, also schau zu über Einstellungen • Apps was zu machen oder probiere den Store.

CN8

PS: wie wärs mit einem WHP von vor dem Unfall mit dem sich EDGE die Kante gegeben hat?
 

Telvanis

Ensign
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
241
ich meine, den IE konnte man damals unter win 7 in der systemsteuerung unter optionale updates oder so deinstallieren bzw. wieder installieren. Vlt funktioniert ähnliches ja auch mit Edge... :/
 

PSY-BORG

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
tja, soweit war ich auch schon...
weder im M$ Store, noch auf der M$ HP gibt es den EDGE zum ziehen....
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
8.804
Was passiert wenn du nach Updates suchst?
Und, sorry - ich verlasse mich immer auf meine Images, da gehen mir solche Unfälle am Popo vorbei - wenn du das Teil per PowerShell abgesägt hast (das hast du offenbar ja ergooglet) - kann man EDGE nicht ebenso wieder ins System zwingen?

CN8
 

areiland

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
4.016
Eine Powershell mit Adminrechten öffnen und dann die Befehlszeile: Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"} ausführen. Das sollte alle entfernten System-Apps wiederherstellen. Um nur Edge wieder zu installieren, müsstest Du etwas weiter ausholen, hier: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/4427-windows-10-apps-deinstallieren.html ist die Vorgehensweise erklärt.
 

PSY-BORG

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
Per Update holt W10 das EDGE jedenfalls nicht zurück.
Mit PowerShell habe ich auch schon mehrere Versuche durch, die aber leider nichts gebracht haben.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
12.299
Code:
Get-AppxPackage | ? { $_.name -like "*edge*" }
listet dir das Edge Paket aber auf?!
 

PSY-BORG

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
Was auch immer das zu heißen mag...




EDGE scheint komplett verschwunden zu sein...

 
Zuletzt bearbeitet:

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.249
Nicht Ewigkeiten fummeln sondern einfach ein Inplace upgrade machen.
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_10_reparieren_wiederherstellen_mit_DISM_Inplace_Upgrade_und_vielen_weiteren_Varianten
Reparatur mit einem Inplace Upgrade unter Windows 10
Anwendbar ist diese Variante der Reparatur im laufenden Betrieb.

Ein Inplace Upgrade repariert Windows 10 mit den Sicherungen der Systemdateien aus dem WinSXS-Ordner. In diesem Ordner befinden sich immer Backups auf die Windows zurückgreifen kann.
Hinweis: Für eine Inplace Upgrade Reparatur benötigt man eine aktuelle ISO / Installationsmedium, die identisch mit der installierten Windows 10 Version ist.
Ein aktuelles Installationsmedium / ISO könnt ihr bei Microsoft direkt herunterladen.
Windows 10 direkt auf USB Stick laden mit dem Media Tool.
Unten bei Tool jetzt Herunterladen.
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10
Wir sind nicht mehr bei XP und Windows 7, was in Windows 10 enthalten ist kann man eh durch fummeln nicht reparieren.
Man zerstört höchstens noch mehr.
Inplace Upgrade oder gleich clean Neuinstallieren, alles andere bringt es meist eh nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

PSY-BORG

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
129
Das war eine gute Idee mit dem Inplace Update!
Jetzt ist alles wieder wie vorher, sogar ein paar andere Fehler sind nun weg.
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.249
Bitte gern geschehen! :)
 

Sesam81

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
69
Ich finde das Teil sowas von Lahm... einmal geöffnet, eine minute auf die Google Seite gewartet (50MBit Leitung), zu gemacht und verknüpfungen gelöscht
 
Top