News Microsoft jetzt mit Webcams bis 1,3 Megapixel

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
#1

sir_radon

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
47
#3
Zu teuer! Das stimmt. Vor allem wenn man hört "optimiert für die Nutzung mit dem neuen Windows Live Messenger", das bedeutet nichts gutes =)

greetings
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.290
#4
Ich finde den MSN-Messenger schon so sau ranzig, dass ich mir bestimmt keinen anderen Messenger mehr von Microsoft auf den PC lass.
Allein die Verknüpfung von Outlook mit dem MSN Messenger war die reinste Todesfalle, wenn man einen langsamen PC hat und der erstmal alles laden musste.
 

loop'ei

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
984
#6
leider ist die beschränkende bandbreite nicht der download sonder der upload somit denke ich das selbst bei dsl 1600 das ganze nicht aufgeht mit den 1.3 megapixeln :lol: is eh der reinste reinfall das microsoft chat tool laaahm wie die sau ...ich kan da nur skype empfeheln da ist das ganze nicht in der anmutung einer diashow ;)
 

_Grisu

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.197
#7
"Optimiert", kann da Bill Gates sich dann direkt in ein Gespräch einmischen?
Genau die entscheidende Frage, welchen Upload brauchen die Cams?

Skype und Miranda, auf den MS Messenger kann ich verzichten!
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
197
#8
es geht weniger darum, welchen upload die Cams brauchen, sondern was für ein codec verwendet wird...und es ist scho richtig, bei dem schlechten Upload den alle haben, nützt auch ne 1,3 MP Kamera nix...da würde warscheinlich eine 0.5MP reichen und immer noch ein ruckeliges Bild produzieren :-(
 

Balder

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
274
#10
also ich weiss nicht leute.
Irgendwie hängt die Webcam produktion doch habe die Logitech Quick Cam Pro 4000 ich weiss zwar nicht wie es bei anderen rüberkommt aber schätze mal das sie das Bild insgesamt genauso hacklich sehen wie ich... forschen die da nicht mehr oder ka gibts da keine Grossartigen neuerungen...
Also bisher das einzigste Programm mit dem ich ein fortlaufend halbwegs gutes Webcam meeting hatte war mit NetMeeting warum dies allerdings MSN,Yahoo oder ICQ nicht schaffen weiss ich nicht.
 
G

Gelbsucht

Gast
#11
Ich frage mich, wie groß mein Upload sein muß, um eine ruckelfreie Videokonferenz mit 1,3MPixeln zu führen. Weiterhin hab ich auf der Seite des 6000er Modells nicht lesen können, in welchem Format der Videostream übertragen wird. MP4 wäre qualitativ jedenfalls Käse.

Wenn ich überleg, was mit dem hier schon an Bandbreite (MotionJPEG) gebraucht wird, bin ich mal gespannt auf die 1280er Webcam von MS. Zudem sie ja ruckelfrei mit 30fps arbeiten soll (lokal oder auch für die Übertragung?).
 
R

ray-kay

Gast
#12
@Balder
Hatte die Logi QP 4000 auch und bei mir war das Bild auch Grottenschlecht und das fürn Preis von knapp 80€. Hab die nach nem Jahr gegen eine Quckcam Pro 5000 getauscht bekommen und muss sagen diese Kamera ist einfach geil. Bild sieht nicht Pixelig aus und läuft komplett flüssig.

@Topic

Nett aber zu teuer. Optik wie immer Geschmackssache. Wer braucht denn schon im Messenger ein Mega großes Bild was die FPS dann wohl auch noch in den Keller fallen lässt.

Empfehlen kann ich persönlich jedem der eine Qualitativ hochwertige Webcam will nur die Loigtech Quickcam Pro 5000. Kostet im moment ca. 60€ aber lohnt sich alle male. Ein lustiges Feature daran ist dass die Linse Links und Rechts Bewegungen am Tisch auf Wunsch folgen kann.
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
#14
Ohje ohje, wie unnötig, meine ASUS-Cam kann das auch, seid über nem halben Jahr und ich nutze es sowieso nie!

Der Preis klingt IMHO weit hergegriffen...
 

Nikolas.W

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.681
#15
mh.. die werden es eh nicht gegen Logitech schaffen, wer einmal markt führer kann nur schwer verdrängt werden, sollte MS am besten wissen
 
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
646
#17
Hey,

also vom Design her gar nicht mal so schlecht..(gibt wirklich Webcams die viel übler aussehen..!).

Aber von der Leistung her..naja. 3x digitaler Zoom, wie lachhaft.

Für den Preis wäre 3x optischer Zoom ok, aber gut, Zoom brauch man eh nicht, was viel wichtiger wäre, ein Autofocus.

Aber nein, nur ein manueller Focus, also nicht zu gebrauchen, schrott.

Die VX-6000 hätte ne gute Webcam werden können, aber für den Preis erwarte ich mehr.

Es ist wirklich elend, wenn man den Fokus immer manuell nachstellen muss, das habe ich schon oft erlebt..

MfG
CYA

iNsuRRecTiON
 
Top