Mikroruckler aktuell noch ein Thema? (GTX590 / Radeon HD 6990)

spawngold

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
662
Hi Leutchen,

ich wollte mich mal Informieren wie es sich bei den aktuellen Grafikkartengeneration mit den "Mikrorucklern" unter SLI / CrossFire / MultiGPU Karten im allgemeinen verhält.

Wie man an meiner Grafikkartenhistorie <KlicK> sehen kann, hab ich so einige Karten durch.. Nach meinem damaligen Debakel mit der GTX 9800 GX2 (2 Tage gehabt und dann rausgeschmissen), hatte ich SLI und CrossFire den Rücken gekehrt. Ich bin sehr penibel wenn es um Ruckler, schlieren oder ähnliches geht..
Deshalb kaufe ich mir eigentlich in kurzen Abständen immer die schnellen Single GPU Karten.
Wobei es mir hier absolut egal ist ob das logo AMD oder NVIDIA trägt ;)

Nun frage ich mich ob die Technik von SLI / CrossFire bei den neuen Generationen von Grafikkarten GTX590 / Radeon HD 6990 so weit sind das die Microruckler komplett weg sind? ^Müssen die neuen Multi GPU Karten auch noch kleinlich angepasst /skaliert werden? Oder verhalten diesich nun endlich wie eine Einkernkarte? Hat da jemand Erfahrungen oder Fakten?

Bitte keine Posts von wegen, die "Ruckler sieht man doch eh nicht" oder "wie kleinlich"... Nur eigene Erfahrung und möglichst von solchen peniblen wie mir! ;)


Vielen Dank


SPAWNI
 
Zuletzt bearbeitet:

Fischkopp

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.340
Ich kann jetzt nur von SLI berichten und da lässt sich nur sagen: "Es kommt auf das Spiel an!"
Bzw. auf das Profil dazu ;)
Bei einigen gibt es nichts dergleichen, bei anderen kann es passieren wenn die Framerate mal abrutscht.

Ich benutze seit Jahren SLI und habe die Technische Entwicklung miterlebt von Bäh bis " Joah des nemma!"
Ich kann auch deine Erfahrung mit der GX2 teilen, bzw. den vorigen Generationen :D

Aber heutzutage hat Nvidia das eigentlich gut im Griff, solange das Spiel SLI unterstützt!
Ich spiele z.b. viele Rennspiele und da würde mich jeder Ruckler Wahnsinnig machen. Nur habe ich bei aktuellen Titeln keine erlebt.

Wenn der Rest des Systems stimmt sehe ich kaum Gründe SLI nicht zu benutzen, bis auf den Stromverbrauch!
Damit habe ich aber keine Probleme da ich Selbstversorger bin.
 

spawngold

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
662
Schlimmer....Besser... also nicht weg!

Verstehe ich nicht wieso es in all den Jahren nicht gelungen ist die Microruckler zu beseitigen..
Ich meine Hey.. wir fliegen bald auf den Mars.. ;)


SPAWNI
 

Nova_Prospekt

Captain
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.187
Vielleicht hast es nicht richtig verstanden, aber die MR habe ich erst mit der 580 SLI richtig gemerkt. Diese kann man aber sehr gut beseitigen indem man die SLI Profile anpasst und ein wenig in den Treibereinstellungen rumspielt.

Musst halt ein bisschen Zeit investieren und rumprobieren.

BTW: MR gibt es durch die Grundarchitektur bzw. der Funktionsweise von AFR, google mal danach dann biste schlauer.
 

spawngold

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
662
Ich kenne die Funktionsweise einer Grafikkarte :)
Ich hatte die MR immer, egal ob ich SLI oder so nen MultiGPU gedöns hatte.. Was mir immer nicht geschmeckt hatte waren vorallem diese Profil Einstellungen.. Wenn des immer noch so ist, bleib ich nach wie vor weg von SLI und Konsorten. Denn egal was ich eingestellt hatte, die MR habe ich nie ganz wegbekommen.
Damit muss man wohl leben, wenn sich 2 GPUs abwechselnd Bilder zuschupsen :(

Also weitere 2 Jahre warten... vielleicht haben die Hersteller bis dann endlich eine Lösung.. Es gibbet nix schlimmeres wenns beim Zocken "Zuckt" ^^

SPAWNI
 
Werbebanner
Top