Mini-ITX Stromversorgung

Puzzler

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Hallo.


Ich habe das Casetronic Travla C138.
Da ist ein 90W Netzteil integriert. Nun will ich da noch eine HD7700 oder ähnliches reinbauen.
Und ich frage mich, ob ich die Graka separat über 8Pin und extra Netzteil versorgen kann, ohne dass die Graka irgendetwas über den PCIe bezieht.
Das System ist unter Last nämlich schon bei 75W Und eine 250W Platine wie das M4 passt nur schwerlich noch ins Gehäuse.

Nun zur Frage:
Kann ich die Graka über 8Pin direkt mit nem Y-PWR Swap versorgen, ohne den Stecker modden zu müssen?
http://www.ddcom24.de/shop/artikel_artikel_20927_kategorie__name_Y-PWR-Hot-Swap--Lastteilung-Controller-5-30V,-max.-2x-10A.html

Und wieviel zieht die Graka dann noch über den PCIe? Am liebsten wäre es mir nämlich, dass sie ausschließlich über den 8Pin versorgt wird.

Der Y-Adapter ist eigentlich dazu da, 2 Eingangsspannungen zu bündeln, wenn ich aber nur ein Netzteil anschließe, kann ich von Netzteil-Hohlstecker zu 4Pin auf 8Pin kommen, daachte ich. Ohne dass ich am Stecker des Tischnetzteils rumwerkeln muss.
 

JanR

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
162
Hi,

das klappt nicht. Die Karte kann trotzdem bis zu 75 W aus dem Slot ziehen und die meisten tun das auch, wie diverse Messungen (IMO auch hier bei CB) belegen.

Viele Gruesse,

Jan
 

Slayn

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.808
jop das haut nicht hin die Graka nimmt nämlich immer erst das was der Slot ihn bietet. Außerdem wie willst du die HD 7700 kühlen die hat doch kein platz darin und es würde ein fetter hitzestau entstehen.
 

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
hmmmmm...das ist uncool :D
Dann werde ich das M4 Board wohl doch reinquetschen müssen. :)
Kühlung wird schon passen.
 

oliveron

Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7.521
Hi Puzzler, hatte dir vorgestern schon ne PN geschrieben und dann war die Verbindung weg - hatte keine Lust meine Gedanken nochmal zu tippen.

Kurz: Ich bin der Meinung das die Karten nicht sofort den PCI-E Slot vollständig ausschöpfen - sieh selbst:
http://ht4u.net/reviews/2009/leistungsaufnahme_graka/

Was du machen kannst:

Zwei "große" Netzteile und an das eine nur eine HDD hängen (Grundlast) sowie die Grafikkarte (dynamische Last) und den 20/24pin Mainboardconnector schalten (grün+Schwarz), damit das NT startet.

Mit einem zweiten Netzteil das restliche System versorgen.

An beide Netzteile ein Wattmeter hängen (z.b. KD 302, soll recht genau sein und günstig).
Dann kannst du selber schlussfolgern, wo die Graka mehr Strom hernimmt.

Oder mit einer Strommesszange messen.

Wie man hier im Beispiel sieht:
http://ht4u.net/reviews/2009/leistungsaufnahme_graka/index33.php
Hatte die Karte selbst mal, deswegen habe ich sie exemplarisch ausgewählt.
26W im Idle, davon 16W über den 6pin PCI-E und nur 10W über den Slot.
93W bei Load, davon 60W über den 6pin PCI-E und nur 33W über Slot.

Meine Meinung: Direktversorgung probieren ! Wenn das Netzteil für das Hauptsystem eine Schutzschaltung gegen Überlast hat, muss diese funktionieren.
Bei Belastungstest mindestens mit einem Wattmeter die Leistungsaufnahme des Netzteils messen und die Werte mit der zulässigen Maximallast des Netzteils vergleichen. (Nicht vergessen - immer Wirkungsgrad rausrechnen !)

Du sagst das System zieht schon 75W bei Vollast - na und ?
Hast du schon den Wirkungsgrad rausgerechnet ?
Wenn nicht: 75W x 0,85 = 61,5W reale Leistungsabgabe des NT. Somit hast du noch 28,5 W Luft bis zur Volllast. Selbst wenn du das 90W NT nur zu 90% auslastest, hast du noch ca. 20W.
In Kombination mit der HD7770 kann das durchaus klappen.
Du solltest aber die genauen Daten des 90W NT herausfinden, da gibt es bei Picos oft eine beschränkte Dauerlast die die vertragen.
Diese gilt es herauszufinden. Zur Not den Hersteller anschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet: (korrekte Bezeichnung des Wattmeter angegeben - KD 302)

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Hey.
Vielen Dank für die überaus umfassende Beschreibung! Das Ganze werde ich mir mal genauer durch den Kopf gehen lassen. Wobei ich schon drauf und dran bin mir das 250W Converter-Board zu holen. :D
 

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Theoretisch schon. Kann ich dir aber auch fürn Appel und n Ei verkaufen. :D
 

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
Muss eigentlich nicht mal nen M4 Board sein, nen PW-200-M (Quadratisch) bzw. V (in die Länge gezogen) über ebay für ~50€.
Dazu nen Dell DA-2 ~40€, Stecker musst du dir passend zusammen basteln (die kleine Steckerverbindung vom PW-200 taugt dafür nicht, wird dir auf die Dauer wohl verschmoren).
Reicht für ~200Watt und müsste eigentlich für dein System + 7770 problemlos reichen.
 
Top