News Mini-USB-Stick: PNY Elite-X Fit liefert 512 GB im Kleinstformat

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.024
Und wie warm wird das Ding? :confused_alt:
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.355
Die SanDisk- Winzlinge sind sehr warm, ein 128er davon ist mir so schon gestorben. Interssanterweise nur im USB3-Betrieb, bei USB2 war es kein Problem.
Ic halte Abstand von den Dingern, die Größe will man ja haben um größere Files zu schreiben und zu lesen, was sich mE mit der Hitzeentwicklung nicht verträgt.
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.386
Klingt für die Fritzbox interessant. Ich bin ja mal auf die realen Transferraten gespannt. Bei Sandisk und Co. heißt bis zu ja schon immer irgendwas zwischen 10 und 20 MB/s.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.400
Würde keinen Stick mehr von PNY kaufen, habe einen hier der ist eigentlich noch recht neu, aber kann ich im PC stecken wie ich will, wird nicht mehr erkannt, das Ding ist höchstens noch als USB Nachtlicht zu gebrauchen.
 

Contor

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
61
Ich fand es nett so einen Knubbel an der Fritzbox zu haben und damit gefühlt endlos Speicher. D.h. bis ich es mal angefasst habe. Danach habe ich ihn wieder rausgezogen. Wenn ich mal wieder etwas reinstecken sollte, dann wird es sicher eine SSD.

wo war das problem?

an meiner 6195 steckt son knubbel sei nem jahr drin, wird weder warm noch sonstwas.
wird aber auch nur für den ab genutzt ...........

alles andre kannste auf den fritten eh knicken......... (speed technisch)
 

Dimos

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
92
Nice könnte ich gut gebrauchen, wenn der nicht zu heiß wird. Ich hatte mal einen, da ich 128GB drauf, da hat man sich immer die Finger verbrannt beim Abziehen :lol:
 

Klassikfan

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.615
Die Größe sollte auch weniger ein Problem sein. So gibt es ja auch schon Micro-SD-Karten dieser Größe, und sogar schon 1TB. Und die Platine paßt dann auch in einen USB-A-Stecker.

Problematisch sind eher die Transferraten, und - mehrmals angesprochen - das Hitzeproblem im Slot.
 

Dummsday

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
68
Vor der Überhitzung dieses Teils muss der Nutzer nun wirklich keine Sorge haben, die billige Plastikkappe schützt die Finger zuverlässig vor Brandblasen und sorgt dafür dass das Teil hauptsächlich nur innen glüht, zumindest solange bis die Weichmacher ausgedampft sind und die Plastikkappe zerbröselt. 🌋🌋🌋 :D .
 

NOTAUS

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.499
Werden die auch so schön heiss, wie die kleinen Sandisks? Die schaffen oft nichtmal die Garantiezeit. Ich kaufe mittlerweile überhaupt keine Sticks mehr. Ich habe mir so etwas zugelegt. Führt sehr gut die Wärme ab. Weiter Vorteil: beide USB- Steckervarianten.

1591981509886.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Top