Miniaturansichten werden überhaupt nicht mehr gespeichert

sasbro97

Lt. Junior Grade
Registriert
Nov. 2014
Beiträge
417
Seitdem ich damals an den Indizierungseinstellungen herumgespielt habe, um ein selten rekursives Erstellen der Miniaturansichten zu ermöglich, habe ich es geschafft, dass meine Minaturansichten aus meinem Bilder Ordner überhaupt nicht mehr gespeichert werden. Woran kann das liegen? Es nervt und ich habe wirklich keine Lust nur deswegen Windows neu aufzusetzen.

Also bis ich neustarte sind die Miniaturansichten da. Soweit ich weiß auch wenn ich neustarte noch, aber sobald man einmal herunterfährt ist alles weg.

Ideen?
 
Nein, Kaspersky hat damit nichts zu tun. Die Ordneroptionen stimmen auch, ansonsten würden sich gar keine Miniaturansichten bilden. Windows-Fotoanzeige ist der Standard. Das wird irgendetwas mit meinen Verstellen der Indizes zu tun haben, aber ich kenne keinen Knopf für "mach alles wie vorher".
 
Heißt das, wenn Du einen Bildordner aufmachst oben der grüne Ladebalken immens lange braucht? Erst danach sind die Miniaturansichten vorhanden?
 
@kommdieter

Unglaublich. Nach einem Herunterfahren und wieder anschalten ist noch alles da. Ich halte das mal im Auge die nächsten Tage und schreibe dann noch einmal, ob es wirklich durch den SilentCleanup verursacht wurde. Normalerweise finde ich so etwas auf Deskmodder etc. auch immer selbst. Der Artikel müsste wohl neuer sein und ich war so deprimiert, dass ich gar keine Lust mehr hatte zu gucken.
 
@kommdieter

Also nach diesem Neustart waren tatsächlich noch alle Thumbs da. Ich glaube das war wirklich die Lösung, unglaublich.

Vielen vielen Dank!
 
Das Problem wurde tatsächlich damit vollständig behoben! Bin dir sehr dankbar.
LG
 
Ich klinke mich mal hier ein. Mir ist gerade aufgefallen, das Windows mir gar keine Vorschaubilder von meinen Fotos (egal ob jpg, BMP oder Png) anzeigt. Bekomme nur das Symbol von "Fotos" angezeigt, auch bei großen Symbolen. Auch mit der Installation von IrfanView habe ich das Problem nicht lösen können.

"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\VolumeCaches\Thumbnail Cache" Wert auf Null--->Neustart hat auch nix gebracht. Hat jemand 'ne Idee woran das liegen könnte? Das nervt mich doch jetzt gewaltig.
Ergänzung ()

Keiner eine Idee? Ich sehe überhaupt keine Vorschaubilder, nur die Symbole für "Fotos". Unter Windows 7 hatte ich das Problem auch gehabt aber es lösen können, ich weiß nur nicht mehr wie.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben