News Mirrors Edge bekommt Nachfolger

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.165
#1
Gute Nachrichten für Fans des innovativen Action-Adventures Mirrors Edge: Wie Frank Gibeau, Präsident von EA Games gegenüber Video Gamer erzählte, wird das Spiel auf jeden Fall einen Nachfolger erhalten. Details zu Setting und Erscheinungstermin bleiben allerdings unklar.

Zur News: Mirrors Edge bekommt Nachfolger
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
#2
wäre super, wenn endlich einen nachfolger auftaucht ;)
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.366
#5
Freut mich zu hören. Ich habe zwar den ersten Teil (noch) nicht gespielt, aber was man so hören und sehen könnnte, wirkte interessant. Hauptsache nicht der 10. Aufguss einer Kopie eines schlechten Spiels...

Edit: Glaube aber kaum, dass PhysX mit von der Partie sein wird. FB2 setzt doch auf Havoc, oder nicht?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Twin_Four

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.334
#6
Mal abwarten, das wird dann ja frühestens ins 2 Jahren etwas...
 

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
6.901
#8
Naja. Die News ist ja jetzt nicht wirklich neu. DICE hat schon immr gesagt, dass EA Mirrors Edge 2 nicht unbedgint vollkommen gecancelt hat. In sofern nicht unbedingt was Neues. Der Termin kann ja immer noch weit in der Zukunft liegen.
Außerdem hoffe ich mal, dass EA die Entwicklung keinem anderen Studio in die Hand gibt außer DICE.

Zum Thema PhysiX:
PhysiX war in ME1 ja nur enthalten, weil es mittels Unreal Engine realisiert wurde. ME2 wird Aufgrund der Frostbite 2 Engine keine Hardware PhysiX-Unterstützung bieten, aber die Engine beherscht ja auch so ganz nette Physik-Effekte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
#9
Zeit wirds definitiv. Der erste Teil war ein absoluter Aha-Effekt, bei dem Spiel hat einfach alles gepasst.
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.554
#10
Auch wenn ich EA nicht mag bin ich ein Fan von Mirrors Edge. Ein zweiter Teil der länger ist und mal ne neue Kulisse bietet würde mich erfreuen
 
P

Perry S. Hilton

Gast
#11
find ich gut, hat mir spass gemacht as spiel :) nur die story hätts nich gebraucht, ich weiss bis heut nich worums in dem spiel ging. das geile daran ist aber: man muss es auch einfach nicht wissen :D einfach durch die gegend rennen hätte gereicht :D
 
H

Hellbend

Gast
#12
Ewig Nachfolger!
Als ob die nicht in der Lage sind, was Neues zu kreieren, was sich nicht an einem Vorgänger messen muss, selbst wenn er gut war oder erst recht wenn er gut war.

Außerdem muß die Spielfigur dann auch erstmal den Parkour über Origin machen, schließlich ists EA, bah!
 
Zuletzt bearbeitet:

fp69

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
818
#13
PhysX war auf meiner GTX260 in diesen Tagen unspielbar. Das Feheln dieser Technik fiel mir beim Spielen ohnehin nicht auf. Rauch und Co. waren dennoch zu sehen - reichte.
EA sollte allerdings dem 2.Teil einen Map-Editor mitliefern.
 

lalai

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
32
#14
Freue mich schon darauf und finde es nicht schlimm, dass wieder ein Nachfolger entsteht, da dieser seine Berechtigung hat.
Das ganze Setting, bis auf die Geschichte, war einfach etwas angenehm Neues. Weiterhin hat der Preis auch gestimmt. Ich habe es bei Steam für 2,49€ gekauft.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.634
#15
Würde ich sofort kaufen. Teil 1 war einfach klasse und gehört noch heute zu den Spielen, die man in seiner Sammlung haben sollte.
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
998
#16
Wird verdammt nochmal Zeit! Es war ein richtiger Schock als die mal behauptet haben das wäre eingestampft worden - vor allem nachdem es hieß ME sei der erste Teil einer Trilogie.

Aber ein paar Verbesserungen wären gut:
1. besonders eine Sandbox wäre gut, nicht Schlauchlevel wie im ersten Teil
2. mehr Missionen wo man einfach nur die Tasche ausliefern muss (mit und ohne Widerstand), der erste Teil ist zu schnell einfach zum Haupt-Plot pübergegangen
 

Keyser Soze

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.349
#18
Das Spiel war schon Hammer, die dynamik fand ich unübertroffen. ein schönen Multiplayer Part, vielleicht auch mit leichten EGO-Shotter Eigenschaften, könnte ich mir gut vorstellen.
 
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.996
#19
Endlich mal ne gute Nachricht in Sachen Spiele-Fortsetzungen.
Jetzt kann man nur hoffen, dass Mirrors Edge ohne Origin kommt!
Wäre aber nicht schlecht, wenn PhysX weiter unterstützt werden würde, hat sehr zur Atmosphäre des Spiels beigetragen und lief dank der GPU-Unterstützung auch flüssig.
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
215
#20
Ewig Nachfolger!
Als ob die nicht in der Lage sind, was Neues zu kreieren, was sich nicht an einem Vorgänger messen muss, selbst wenn er gut war oder erst recht wenn er gut war.
Ich gebe dir normal gerne Recht, aber das Mirrors Edge war und ist sehr frisch und neu. Selbst ein Nachfolger, der keine großen Neuerungen mit sich bringt und nur noch "runder" ist, würde ich für gerechtfertigt halten. Denn alles was dem ersten Teil gefehlt hat, waren ein paar Feinschliffe.
Das Spielprinzip bietet dem Spieler dermaßen viel Freiheiten wie nur wenige andere Genres. EA muss es nur schaffen den Spieler dazu zu bringen mehr davon gebrauch zu machen.

Ich freue mich riesig auf den Nachfolger. Das Artwork, die Stimmung und vor allem der Trailer bringen mich zum Luftanhalten und berühren mich noch heute wie kaum ein anderes Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top