Möchte eine Güstige; Große Festplatte Kaufen

drag0nmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
257
Hi,
ich möchte eine Gute und günstige Festplatte kaufen.
Preis möglichst bis 80€ und kapazität min. 250 GB.
Sollte auch möglichsts 16 MB Cache haben und SATA II.

Eine Festplatte habe ich gefunden nur weis ich net ob die gut ist :KLICK ME.
 

Jonas_13

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
613
Hi
Ich würde dir Festplatten von Samsung empfehlen die sind günstig, schnell, leise und werden nicht so warm. Habe selbst mehrere in gebrauch und bin absolout zufrieden.
Aber der unterschied zwischen 8 und 16mb cache ist nich so wichtig ich glaube das macht sich so gut wie garnicht bemerkbar.
1. 250 GB Samsung SP2504C 7200rpm, 8mb cache, 8.9 ms, 25-28db
(habe selbst 2 Stück davon im Raid 0 die sind wirklich spitze keine Probleme bis jetzt und super leistung, schön leise!)
www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BU05

2. 320 GB Samsung HD321KJ 7200rpm, 16mb cache, 8.9 ms Ist leider etwas teuerer
(kenne diese modell nicht aus eigener erfahrung ist aber laut angaben sehr leise mit 23-27db!!!)
www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BU18

beide haben einen Preis von 0,28€/GB das ist sozeimlich das günstigste!!!!!
Mfg Jonas
 

drag0nmaster

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
257
was ist den der unterschied bei der Samsung SP2504C zwischen Standart und Boxed version?
Habe als Mainboard eine Asus A8n-E und bei der waren SATA KAbel dabei, oder brauche ich da doch noch andere?
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.208
Als Boxed kommt die Festplatte mit Schrauben, "Treiber" (die eigentlich kein Mensch braucht ^^) und vielleicht sogar nem Kabel zu dir. Die Standard-Version ist eben nur die Festplatte.
 

Crescender

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
6.358
mit der WD bist du sehr gut beraten, ich hab eher schlechte erfahrungen mit samsung gemacht. mit WD hatte ich am wenigsten probs.

so long and greetz
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.243
Auf jeden Fall die WD, Samsung sind mir schon vier durchgebrannt!

>> @drag0nmaster merkst du was ich damit sagen will? :)

Nimm einfach die Samsung, sind zwar sicher nicht die besten Platten, aber eben billig und das dürfte bei dir das wichtigste Kriterium sein. Ausfallen kann die Platte von jedem Hersteller also lass dir da bloß nichts einreden ;)
 

MöCkY

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.889

palaber

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.836
Hatte bisher auch immer Samsung. Also in meinem alten PC und jetzt. Die alte war etwa 3 Jahre im gebrauch. Hatte keine Probleme. Jetzt hab ich auch die oben genannte. Bin bisher zufrieden.

Denk aber das man mit Platten immer Probleme haben kann, die Platten sind dann aber meist nicht im allgemeinen schlecht, sonder der "Schwarze Peter". Hoff ihr wisst was ich mein.
Letztendlich will jeder Hersteller so gute Platten wie es geht herstellen. Und wie, das kommt eben auch auf die Herstellungskosten an.
Da heute Platten, im Verhältnis zur Kapazität, fast verschenkt werden, müssen eben irgendwo Abstriche gemacht werden. Und wenn man Pech hat, erwischt man eben so eine.

Generell kann man aber sagen, das jeder Hersteller versucht seine Komponenten fehlerfrei herzustellen. Wär ja nichts zu verdienen, wenn nur noch Garantie zu leisten ist. Vom negativem Image mal ganz abgesehen.
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.998
warum gehter nicht einfach die Geizhals liste durch?
Die kann man sich doch sortieren, wie man lustig ist.

Sortieren nach Preis/MB und dann sieht er ja, wie weit er mit den 80€ kommt.
Auf Leistung kommt es ihm doch eh nicht an, sonst hätte er die Frage doch anders gestellt.

Außerdem sind die Leistungsunterschiede doch nun wirklich nimmer soo relevant, wie es einst war.
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.243
Außerdem sind die Leistungsunterschiede doch nun wirklich nimmer soo relevant, wie es einst war.
Sehr richtig! Bei "normalen" Anforderungen an die Festplatte ist imho kein PC-Bereich eine derartige Glaubensfrage wie der HDD-Kauf. Jeder schwört hier auf auf Hersteller X, weil drei Freunden in den letzten zwei Jahren vier Platten vom Hersteller Y defekt gegangen sind ... :lol:
 

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.998
Ne ganz so meinte ichs wiederrum nicht.
Nur wer das letzte Quäntchen zu nutzen weis, dem nützt es auch was.
Der threadersteller trifft auf dieses Profil nicht zu.

Es gibt dieses Quäntchen noch, deswegen schreie ich es ja immer wieder in die Runden, das Samsung Platten einfach nichts in einem Raid zu suchen haben.
Für den Alltagsgebrauch jedoch bieten die Platten satte Leistung.

Hier für diesen Thread ists völlig egal, welche Platte verwendet wird.
Zur Zeit ist mir keine schlechte, ausfallträchtige Serie eines Herstellers bekannt.
Auch Samsung nicht, die zwischenzeitlich scheinbar auffällig waren.
In dieser Hinsicht ist es zur Zeit sehr ruhig. Einzelne Ausfällige wird es immer geben.

Rodger
 
Anzeige
Top