Möglichst billiges 2. System für Crysis

micro_virus

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
604
Ich bin auf der Suche nach einem billigen 2. System für das flüssige Spielen von Crysis auf höchsten Einstellungen...

Ich möchte einfach so wenig Geld wie möglich ausgeben. Mein Kolleg wird das Spiel auf 1280 x 1024 spielen (19 Zoll).

Was für Komponenten (möglichst billig) benötigen wir, um Crysis flüssig auf höchsten Einstellungen zu zocken? :(
 

NitroTurboRatte

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
577
ich rate dir dann einen Intel e6600 und die noch kommende nvidia 8900gts an. das sollte völlig genügen.
 

micro_virus

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
604
das system sollte halt wirklich möglichst billig werden, also so um die 800 euro :freak:
 

puls

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
117
warte bis zum november (wenn CRYSIS erscheint), dann weißt du was man genau brauchen wird für High-Setting in 1280x1024 !
jetzt kann man dazu noch garnichts sagen ...ausser -> lohnt jetzt nicht nen system zu kaufen für spiele die es noch nicht gibt um dann festzustellen, dass es doch nicht reicht.
 

Iceman48

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
306
Hallo, ich würde dir auch raten erst einmal abzuwarten.

Wegen einem neuen Spiel kauft man doch kein neues System.

Warte erst mal die Entwicklung ab, Penryn u. NV8950, dann kann man weiter sehen.
 

tschoeki

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
65
und ansich ist das thema des threads ein widerspuch ansich, wenn man davon ausgeht, das du crysis in guter optik spielen möchtest...

wenn dies nicht der fall seien sollte, dann kanst auch ne geforce 6 oder 7 nehmen, denn crysis wurde so programmiert, dass möglichst viele rechner dieses spiel am laufen halten, um den absatz zu steigern. denn was nützt einem ein spiel, das sau gut aussieht, aber nur bei einem bruchteil der leute mit einem wirklichen high-end-system läuft...

dennoch schließen ich mich der meinung der leute vor mir an, und sage dir, dass du warten solltest


GANZ GROSSES EDIT:

beim anblick deines offensichtlich jetzigen systems, stellt sich mir die frage: WARUM? würde es für nen freund seien, dann hättest du das eventuell gesagt, aber so...würde mich mal interessieren
 
Zuletzt bearbeitet:

Iceman48

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
306
Hallo, vielleicht möchte er ja das neue System für den Freund, denke ich mal!
 

BlackBeast

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
165
wie wärs, wenn du einfach dein system halbierst? brauchst nur noch ein mobo, einen prozzi und ein gehäuse :D
 

Tediz

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.071
1.Welches System du brauchen wirst kann man jetzt noch nicht sagen , warte ab.

2.Bin ich der Meinung das die Hardware die zur zeit Offiziel auf dem Markt ist nicht ausreichend wird um Crysis
auf bester Grafik "Flüssig" darzustellen.

"Flüssig" ist realative, die einen meinen, dass Flüssig ab 30 FPS ist.
Andere sehen doch den Unterschied zwischen 30 und 100 Fps.

Was du selber unter "Flüssig" vertsehst musst du selber wissen, auch 50 Fps finde ich oft noch sehr hakend.
Perfekt spielen kann man erst ab 100 :]
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.590
@ BlackBeast:

Gar keine schlechte Idee ;)
Wenn er den Quadcore auch noch teilen könnte (der ja bekanntlich aus zwei Dies besteht) bräuchte er wirklich nichts mehr... und er hätte zwei wirklich ausgewogene ausreichend schnelle Systeme...
 

HZH

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
So ein System möchte ich auch haben...

Für 800e kriegst schon waas Crysis taugliches. Würde aber warten
 

micro_virus

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
604
Naja 800 sind halt schon sehr sehr knapp an der Grenze.

Ich hab sonst noch ein System im Keller... Hab es aber erst gerade kürzlich verändert, weil die Graka kaputt war...

jetzt hab ich:

Asus P4P800
P4 3.2ghz
1024 mb sddr ram
x1650pro 512mb

das ganze system ist leider noch AGP... kann man da billig noch gescheit upgraden? :(
 
E

emagon

Gast
1gb speicher und evtl ne nadere grafikkarte, wobei es da auch nimmer soviel besseres gibt für agp. ansonsten kannst da nix mehr reißen denk ich mal.
 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.787
Ich bin auf der Suche nach einem billigen 2. System für das flüssige Spielen von Crysis auf höchsten Einstellungen...
Sehe es auch so, der Satz wiederspricht sich in sich selbst.
Den einzigen "Vorteil" sehe ich darin, dass dein Freund in einer niedrigen Auflösung zocken wird.
Um alles auf high zu spielen, werden - sofern man den specs der Entwicklervideos glauben kann - 800 Euro ziemlich knapp werden. Man muss mal schauen wie sich bis dahin die Hardware Preise - speziell die der 8800GTX - entwickeln. Dann könnte das ganze - wenn auch für etwas mehr Geld - realisiert werden.

in diesem Sinne
Grüße blueGod

 

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.787
Naja 800 sind halt schon sehr sehr knapp an der Grenze.

Ich hab sonst noch ein System im Keller... Hab es aber erst gerade kürzlich verändert, weil die Graka kaputt war...

jetzt hab ich:

Asus P4P800
P4 3.2ghz
1024 mb sddr ram
x1650pro 512mb

das ganze system ist leider noch AGP... kann man da billig noch gescheit upgraden? :(
Moin,

klar kann man das, hängt natürlich davon ab, was du damit machen willst.
Wenn du damit Crysis auf Full Details zocken willst, lautet die Antwort klar nein.
Ansonsten würde sich für dein System eine Radeon X1950 XT oder eine 7800GS+ lohnen.
Für knappe 200 Euro hast du dann - gegenüber der 1650 - einen deutlichen Performance Sprung.
Wenn du dein System zukunftssicher machen willst (in Hinsicht auf DX10 & aktuelle Games) wirst du um einen kompletten Neukauf nicht rum kommen. Dein altes System kannst du ja dann bei ebay reinsetzen.

so long...

 

Gu4rdi4n1337

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.675
äh ihr wisst schon, dass die für die letzte betavorstellung von crysis "nurnoch" nen qx6800 und ne 8800ultra und 4 gig ram gebraucht haben?
ausserdem haben die gesagt, dass die optimierung des games noch nichmal zu nem drittel abgeschlossen is!

daswird mit nem e6850 und ner 8800gtx und 2 gig ram vollkommen laufen. da bin ich mir sicher!
und wenn man die anforderungen anschaut, die die bis jetz rausgegeben haben, kann man sich nur denken : Geil0!
Minimale Systemkonfiguration:
CPU: Athlon 64 3000+/Intel 2.8 GHz CPU
Grafikkarte: nVidia 6600/X800GTO (SM 2.0)
RAM: 768 MB/1 GB unter Windows Vista
Festplattenspeicher: 6 GB
Internet: 256k+
Laufwerk: DVD-Laufwerk
Software: DirectX 9.0c mit Windows XP

Empfohlene Systemkonfiguration:
CPU: Dual-Core CPU (Athlon X2/Pentium D)
Grafikkarte: nVidia 7800GTX/ATI X1800XT (SM 3.0) bzw. entsprechende DirectX 10-Grafikkarte
RAM: 1,5 GB
Festplattenspeicher: 6 GB
Internet: 512k+ (128k+ Upload)
Laufwerk: DVD-Laufwerk
Software: DirectX 10 mit Windows Vista

also empfohlen wird Pentium D mit ner 1800!!!!
rechnet man damit wie bei jedem game + 1 generation (das war scho immer so) dann sind wir genau bei der jetzigen und was sagt uns das?

es wird laufen... und wenn nich auf 1280x1024 dann doch auf 1024x768
 

HZH

Captain
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
Boah, hoffentlich bekomme ich meinen Pc fertig, bevor Crysis kommt. Denn ansonsten säße ich mit meiner 4200Ti und meine Athlon XP 1,8Ghz echt in der Sche***
 

micro_virus

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
604
kannst ja mal ausprobieren ob crysis starten würde lol wenn du glück hast siehst du noch das log von crytek :freak: :evillol:
 
Top