MOH ständig MP freeze!

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.063
Hallo, habe mir vor drei Tagen MOH gekauft und finde es eigentlich auch klasse.
Nun zu meinem Problem, der Multiplayermodus friert bei mir ständig ein, mal nach 1min, mal nach einer Stunde.
Hatte genau das gleiche Problem damals auch schon bei BFBC2 und da hatte ich was mit dem Editor abgeändert in DX9, und seitdem läuft BFBC2.
Nun zu meiner Frage, muss oder kann ich das bei MOH auch editieren und wo finde ich das?
Ich denke mal das es mit der Frostbite Engine zusammenhängt, da mir der Singleplayer von MOH nicht einmal Probleme bereitet hat als ich ihn durchgespielt habe.

Treiber usw. sind natürlich alle aktuell!
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.127
Kannst genauso wie bei BF ändern. Musste halt mal googeln. "MOH dx9 manuell" oder so
 

FarChri

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
689
Du musst die Settings ini mit dem Editor öffnen. Dann kannst du alle Einstellungen verändern (zB DX...).

Mach dir aber vorher noch ein Backup der Datei, falls du weitere Einstellungen auch anpassen willst und dann wieder den Original Zustand brauchst!
 

Daggy820

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.063
Kann mir mal jemand den genauen Pfad nennen, wo ich das finde, ich meine das ich das bei Battlefield schneller gefunden habe, danke!
 

FarChri

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
689
In den Dokumente\EA Games\Medal of Honor\Mulitplayer (erster Google treffer)...
 

Daggy820

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.063
Danke jungs, wenn ich später von Arbeit zuhause bin Probier ich es gleich aus und poste mein Ergebnis.
 

duboix

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
10
Hallo Leute

Habe auch das Freeze-Problem. Habe gelesen, dass man etwas an den Einstellungen verändern kann. Weiß leider nicht genau was. Vielleicht kann mal jemand einen Tip geben.
Danke im voraus.

Das Freeze-Problem habe ich in BFBC2 nicht. Das läuft soweit stabil.
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)

FarChri

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
689
@duboix

Wie schon hier im Threat besprochen, die Settings.ini kann man an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Heisst die Einstellungen die du im Spiel verändern kannst (Auflösung, DX Version,...) kannst du von vornherein fixieren. Manche Einstellungen kann man aber auch nur über die ini verändern.

Also, mach diese Einstellungen (wie oben beschrieben) einmal und aktuallisiere mal deine Treiber. Ev. hilfts...


(Hier liegt die Datei: In den Dokumente\EA Games\Medal of Honor\Mulitplayer)
 

FarChri

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
689
Kein Problem. Wär spitze wenn du dann auch postest ob es funktioniert hat. Von Daggy820 kam keine Rückmeldung - glaub ich...

Ich hatte auch Probleme mit MoH - seid ich in der ini die DX Version auf 11 fixiert habe waren sie aber beseitigt.

Wie mmer - GraKa Treiber sollten auf jeden Fall aktuell sein!

MfG und viel Erfolg
 

duboix

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
10
Bei mir scheint es ein CPU Temp Problem gewesen zu sein.

AMD Phenom II X4 955 Black Edition mit Xigmatek HDT-S1283 CPU-Cooler.

Der Kühler war wohl leider ziemlich unterdimensioniert. Hatte kurz vorm letzten Freeze noch den Task-Manager starten können und Everest Ultimate 5.50 gestartet.

Temp war pro Core bei 70 Grad. AMD gibt 62 Grad als max Temp an.
Im Idle nach beenden des Spiels ging er nicht unter die 54 Grad runter.

Habe Gott sei Dank einen Zalman Performa vor kurzem bestellt, aber noch nicht eingebaut gehabt. Jetzt mit dem Performa 46 Grad max bei 100% CPU-Auslastung (Everest Stresstest) und 33 Grad im Idle. Seit dem hatte ich keinen Freeze mehr. Das muss zwar noch nix heißen aber ich habe auch die settings.ini angepasst. Sollte nochmal ein Freeze kommen, poste ich das hier wieder.
 

FarChri

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
689
Naja, bei diesen Temps... Ziemlich hoch für nen Phenom II. Also schön brav weiterhin kontrollieren ;)

Danke für die Info!
 
Top