Monitor spielt an sich selber rum!

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.987
Servus Mädels,

mein Monitor macht seit der Neuinstallation (jaa, war mal wieder nötig!) ganz komische Faxen. Wenn ich ne dunklere Website aufrufe, dann dimmt sich der Monitor dunkler und wird dann wieder normal... selbes Spiel, wenn ich von der dunklen Homepage auf eine helle wechsle (das DUNKEL und HELL ist NICHT auf die Macht bezogen....!)...

Auch wenn ich ein dunkles Bild mit ACDsee öffne, dimmt der Monitor runter...

Woran liegt das? An den neuesten Catalyst-Treibern? Hab ich vorher noch nie erlebt...

Graka: radeon9500 nonpro
Moni: NEC FE1250 22"
 

Rumbah

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
642
Ich würde mal ganz stark darauf tippen, dass in deinem Monitor irgendeine Automatik aktiviert ist. Da es ein Nec Monitor ist, würde ich auf die automatische Helligkeit tippen, das kann meiner auch (1860NX), ist aber deaktiviert.

PS: Die Titelwahl ist ja echt grandios :lol: .
 

porn()pole

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.987
Danke ... ich weiss! ;) :D


Aber nochmal zu dieser autom. Helligkeit: WO? Ich find hier nix in den Einstellungen des OSD!
 

porn()pole

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.987
@Rumbah

Das Tool hilft nicht... sonstige Ideen?

Kann sowas am Graka-Treiber liegen?
 

porn()pole

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.987
Es LAG am Graka-Treiber .... Original Catalyst runter, Omega drauf und schon flutscht es wieder! :)
 
Top