News Monitore: AOC und BenQ bieten FreeSync 2 mit HDR auf 32 Zoll

Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.312
#2
0815 Monitore.... langweilig. Wann kommen denn endlich mal bezahlbare 10 Bit Panels mit 144 Hz und Local Dimming?
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.784
#3
600€ sind eigentlich recht human.
Beim AOC schaut der Standfuß aber extrem billig aus, da gefällt mir der BenQ besser.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.181
#4
Ich hab den Vorgänger des AOC, also auch 32" 144Hz WQHD mit Freesync 1 für 550€ und kann mich absolut nicht beschweren.
Lediglich ein ganz leises fiepen gibt er von sich, wenn man ihn mit 144Hz betreibt, fällt aber nur auf, wenn wirklich absolute Stille im Raum herrscht.

Der Standfuß ist auch der gleiche und der ist keinesfalls billig, das Ding ist ziemlich massiv und auch nicht aus Plastik.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.394
#5
Sehr schön, Freesync ist für mich ein must have bei Monitoren. Ein Jammer dass Eizo nicht mehr Modelle damit ausstattet. Das Leben besteht ja nicht nur aus Spielen.
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
876
#6
Also schön ist schonmal, dass wir endlich FreeSync 2 Monitore sehen. HDR (Light) können die auch - ohne Details der Hintergrundbeleuchtung (Zonen) kann ich damit aber wenig anfangen. Ohne Zonenaufteilung der Beleuchtung kann ich mir bei LCD-Technik ohnehin kein vernünftiges HDR vorstellen.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.029
#7
Nett... nichts was einen vom Stuhl haut, aber nett.

Man wird wohl noch ewig warten dürfen auf etwas ansprechendes in 21:9 oder 24:10, schade.
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
140
#8
knapp 32 Zoll und dann nur 1440p... das ist für mich ein NoGo. Ich hab jetzt 27" mit 1440p und 144Hz und das ist für mich schon grenzwertig, die Auflösung ist einfach zu niedrig für solch große Diagonalen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.784
#9
@Taxxor ok dann täuschen die Bilder.
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.067
#10
Scheint mal wieder das gleiche Panel wie im Samsung C32HG70 zu sein. Monitore mit dem Panel gibt es inzwischen wie Sand am Meer.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.029
#11

asus1889

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5.214
#13
Scheint mal wieder das gleiche Panel wie im Samsung C32HG70 zu sein. Monitore mit dem Panel gibt es inzwischen wie Sand am Meer.
Ist mit Sicherheit das AOU Panel aus dem AG322QCX (der leider ein Netzteilproblem (Brummen bei 144 Hz) hat und eine glossy, reflektierende Leiste).

Das AUO AMVA Panel hat wenigstens keine bzw.nicht so stark ausgeprägte Pixel- und Textinversion und nicht so viel Farbstiche, Flimmern (selbst ohne Free-Sync), nur ca. 1900 - 2200:1 (gemessenen) statischen Kontrast, wie die SVA Möhren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.388
#14
HDR und 8bit Panel, kann diese verarsche nicht mal endlich aufhören?
 

asus1889

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5.214
#15
Ist trotzdem deutlich besser als kein HDR. Ich hatte schon einige Monitore mit non HDR und "Fake-HDR", ohne HDR sehen Farben und Kontraste sowie Lichteffekte ..... aus ggü. "Fake-HDR" ziemlich schlecht/duster/wenig lebendig aus.
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.303
#16
Na, endlich geht es mal los mit Monitoren, die Freesync 2 unterstützen. Allerdings ist eine Pixeldichte von 93 ppi nicht gerade das Gelbe vom Ei. Bei knapp 32" würde ich mir 4k als Auflösung wünschen - aber 144 Hz bei 4k ist vorerst noch ein unbezahlbarer Wunschtraum. Dann lieber 144Hz, 1440p Auflösung und 27" mit Freesync 2 :)
 

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
592
#17
HDR und 8bit Panel, kann diese verarsche nicht mal endlich aufhören?
HDR-Standards sind bis auf die VESA noch nicht normiert. Sollte es das Samsung-Panel sein, dann ist das 8Bit+FRC, was ok ist. Richtige 10-bit sind eh eine Randerscheinung.

Dann lieber 144Hz, 1440p Auflösung und 27" mit Freesync 2 :)
Die gibt es zum Glück schon seit ner Weile ;)
 

Don Sanchez

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.065
#18
Input Lag, 4 ms Reaktionszeit, Ghosting... und das soll dann ein Monitor "für Spieler" sein? Also ich hab lieber etwas schlechtere Farben als Input Lag...
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
140
#19

asus1889

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5.214
#20
Na, endlich geht es mal los mit Monitoren, die Freesync 2 unterstützen. Allerdings ist eine Pixeldichte von 93 ppi nicht gerade das Gelbe vom Ei.
Du hast von vielen 27" WQHD Monitoren mit shit Coating (grisselig) auch nichts von 110 PPI ;). Sieht trotzdem unscharf aus. Und bis auf den Dell S2716DG, AOC AG271QG, Viewsonic GS2703 und Eizo FS2735 sowie diverse (VA mit Samsung (die Samsungs haben aber fast immer Pixel- und Textinversion, da bringt gutes Coating auch nichts mehr) und AOC Paneln) haben alle 27er WQHD Monitore ein ..... Coating.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top