MOTO G 2.Gen Android 6

BeezleBug

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.014
Hallo,

ich hab hier ein Moto G 2.Gen mit Android 4.4.4 rumliegen. Über Ota wird mir Android 5.0 angeboten. Ich würde aber gern mindestens 5.1 oder 6.0 auf die Kiste werfen. Auf der offiziellen Seite findet man nichts außer das es für das Moto G 6.0 geben soll und es angeblich schon seit Feb.16 ausgerollt wird.

Hat hier schon irgendwer 6.0 über OTA angeboten bekommen? ich denke nicht das 5.0 Voraussetzung dafür ist 6.0 über OTA angeboten zu bekommen, oder liege ich da falsch.

thx

Update: siehe unten
 
Zuletzt bearbeitet:

Coco&Igel

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
4
Also möglich ist es schon, dass es Voraussetzung ist.

Probiere es doch einfach mal aus!

"Die Updates, die über OTA reinkommen, sind inkrementell - heißt diese benötigen alle vorherigen Versionen"
Quelle
Beitrag #6
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.346
Das Moto G 2nd hat auf jedenfall auch in Deutschland schon seit vielen Monaten Android 6 offiziell per OTA bekommen. Einfach wie Coco&Igel schon sagte, erstmal das 5.0 installieren und dann wird schon das naechste Update angezeigt werden.

Du kannst ja dann jeweils manuell nochmal nach Updates suchen lassen, ansonsten wird es wohl ein paar Stunden dauern, bis dir automatisch das naechste OTA Update angezeigt werden wird.
 

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.751
würde nicht updaten, 4.4 läuft mit abstand am smoothsten , die 1 gb ram werden dem Telefon mit 6.0 zum verhängnis!
 

Zocker311

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.527
du musst alle versionen durch updaten, da wird nichts übersprungen
 

BeezleBug

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.014

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
W

Winchester73

Gast
Hab hier den aktuellsten Nightly CM13 drauf. Android 6.0.1 mit Sicherheitsupdates. Läuft wie geschmiert.
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Also Android 6 läuft auf dem Moto G2 LTE meiner Frau schon seit längerem und das ohne irgendwelchen Probleme, ich kann deshalb das Update auf Marshmallow bei dem Moto G2 nur empfehlen.
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.924
Nein, wenn möglich ein Downgrade auf Android 2.3 durchführen! Das lief am smoothsten.

/ironie off
 

BeezleBug

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.014
Update

Das Moto G2 läuft jetzt mit Lolipop 5.0.2. Aufgefallen ist mir, das die ganze Kiste echt einen ganzen Zacken runder läuft.
War erst wirklich überrascht und zufrieden. Soweit so gut, Handy komplett aufgeladen und über Nacht ohne W-lan liegen lassen. Heute morgen war der Akku dann bei 70%, innerhalb von ca. 7 Std.

Der Mobilfunk Standby hat im Alleingang die 30% aus dem Akku gelutscht :o Habe nach dem update auch nochmal die Cache Partition gelöscht und überhaupt mal aufgeräumt. Eine wirkliche Lösung habe ich keine gefunden. Ist wohl ein sehr häufiges Problem...

Habe gehört das das Problem nicht unbedingt weggehen soll wenn man auf 6.0 upgraded. Kennt wer das Problem und weiss was man machen kann?
 
Top