MP3-Kauf -> Amazon.de oder media markt?

yaegi

Commodore
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.233
AW: Amazon.de oder media markt?

is das jetzt eine technische oder rechtliche kopierfrage?
 

KMut

Banned
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
369
AW: Amazon.de oder media markt?

ich habe im amazon mp3 store gute erfahrungen gemacht. die preise sind gut, die musik DRM frei - man kann mit den mp3 dateien also alles machen was man (im gesetzlichen rahmen) möchte.

bei mediamarkt habe ich noch nicht gekauft. vergleiche die preise und die bedingungen die mediamarkt an die musikdateien knüpft. wenn sie dort auch ohne digitales rechtemanagement liegen ist es fast egal wo man die musik kauft.

gruß
 
D

DarkInterceptor

Gast
AW: Amazon.de oder media markt?

bei amazon hast du keinen kopierschutz. dort kannst du also kopien für den hausgebrauch (im auto, handy, mp3 player, ps3, xbox) erstellen ohne das es nach dem 2ten mal heist "ätsch geht ned"

ich kaufe alle meine songs über amazon.
 

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.051
AW: Amazon.de oder media markt?

Amazon kannste laden, hat kein Kopfierschutz (Stichwort: DRM) mehr.
 

Gobin90

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
193
AW: Amazon.de oder media markt?

Was man zu amazon sagen muss ist aber, dass die oft keine 320 kb files bieten...
würd mich auch mal bei musicload und jpc umgucken als alternativen
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.116
AW: Amazon.de oder media markt?

Amazon ist auch günstig. Vorteil bei CDs ist natürlich die bessere Qualität, Nachteil der Kopierschutz...

persönlich nutze ich auch Amazon...
 

FatFire

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.292
AW: Amazon.de oder media markt?

Ich weiß nicht, worum es geht, hab mir weder den Einstiegsthread noch bestehende Antworten durchgelesen, aber alleine auf den Titel hin antworte ich: Amazon.

Gruß FatFire

Edit: Okay, nach lesen des Beitrages lag ich mit meiner Wahl sogar richtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

DJND

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.002
AW: Amazon.de oder media markt?

Aufgrund des gewählten Forenbereichs wäre der einzig sinnvolle Rat, keinerlei Musik auf deiner eigenen Seite im Netz zu veröffentlichen, die du von Amazon oder MediaMarkt käuflich erworben hast.

Rein auf die Frage bezogen wäre der offensichtliche Rat, daß Musik nicht lebt und sich daher recht verhersehbar verhält: Man spielt sie ab und es kommt halt Gedudel (<- durch beliebig passendes Wort basierend auf der gewählten Musikrichtung ersetzen) aus den Boxen heraus. Ein anderes Verhalten habe ich bei ich bei Musik noch nicht beobachten können.

Da beides aber irgendwie heutzutage zum allgemeinen Alltagswissen gehören und mit gesundem Menschenverstand beantwortet wären kann es irgendwie nicht die gesuchte Antwort sein. Mal schauen, ob dieser Ursprungsposter mal zufällig seinen Thread wiederfindet - ich habe irgendwie den Eindruck gewonnen, daß die Mehrheit der neuen Threads erstellt werden und der Poster danach schweigend mitliest und sich nicht wieder zu Wort meldet. *seuftz*
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.732
AW: Amazon.de oder media markt?

wenn ich mal noch kurz ne zusatzfrage einwerfen dürfte: wenn ich mir bei amazon so einen song kaufe, wie oft kann ich den denn runterladen? nicht, dass ich den nur 1ma laden darf und genau da bricht der download aus irgendeinem grund ab^^ - oder wenn ich den pc platt mache und die musik nicht sichere?
 

Cap.T

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
215
Zitat von Olunixus:
wenn ich mal noch kurz ne zusatzfrage einwerfen dürfte: wenn ich mir bei amazon so einen song kaufe, wie oft kann ich den denn runterladen? nicht, dass ich den nur 1ma laden darf und genau da bricht der download aus irgendeinem grund ab^^ - oder wenn ich den pc platt mache und die musik nicht sichere?

Das ist mir mal passiert. Dann muss man den Kundendienst anschreiben und die stellen einem das Album bzw. den Song zum erneuten herunterladen zur Verfügung. Das ist bei 7digital.de und mp3.saturn.de besser gelöst. Da kann man sich seine Sachen, im Fall der Verlusts, ohne Schreiben an den Kundendienst aus seiner Bibliothek wieder herunterladen.
 

Dr4ven

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.144
Amazon
 
M

Mr. Snoot

Gast
Theoretisch hast du keinen Zugang mehr zum MP3-Download. Laut Google ist's aber kein Problem den Kundenservice zu kontaktieren, um die MP3s nochmal laden zu können.
Kann ich nach dem Kauf meiner MP3-Dateien weitere Kopien herunterladen?

MP3-Dateien können Sie nur einmal herunterladen. Dies gilt auch für Dateiverluste nach Systemabstürzen oder Festplattenfehlern. Daher empfehlen wir, eine Sicherheitskopie Ihrer MP3-Dateien anzulegen. Wenn Sie gleich nach dem Kauf Probleme mit einer MP3-Datei haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.
Zitat von PhilS1984:
D.h. es gibt keine MP3s mit einer Bitrate von 320 KBit/s, sondern nur 256 (wer's hört ...).
Hier einige technische Daten zu unseren MP3-Dateien.

  • Bitrate: Wir kodieren unsere MP3-Dateien mit variablen Bitraten, um maximale Klangqualität zu erreichen und kleinere Dateigrößen optimal abzubilden. Wir streben eine durchschnittliche Bitrate von 256 Kilobits pro Sekunde an (kbps). Eine variable Bitrate erlaubt es uns, komplexeren Teilen von Musikdateien eine höhere Bitrate zuzuweisen und für weniger komplexe Abschnitte eine geringere Bitrate zu verwenden. Aus diesen Bitraten wird ein Durchschnitt errechnet, der die Klangqualität für die gesamte Datei darstellt. Ein Teil der Musik ist mit einer durchgehenden Bitrate von 256 Kilobits pro Sekunde kodiert. Hier wird die gleiche Klangqualität bei einer etwas umfangreichen Dateigröße erreicht.
  • Dateigröße: Ein Song von etwa 3 Minuten benötigt ungefähr 5MB Speicherplatz.
  • Benötigte Zeit zum Herunterladen: Eine MP3-Datei mit einer Größe von 5MB benötigt weniger als eine Minute, wenn Sie eine durchschnittliche Breitbandverbindung nutzen. Bei Nutzung einer Einwahlverbindung von 56k kann das Herunterladen der gleichen Datei bis zu 30 Minuten dauern.
  • Abbildung des Covers: Bei jeder heruntergeladenen Musikdatei ist das Cover enthalten.
 

chico-ist

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.132
Ich lade bei musicload.de. Kein DRM und immer beste MP3-Qualität (320 kbit/s). Du kannst, meine ich, jeden Song bis zu 4x ganz bequem aus dem Kundenbereich herunterladen, sollte deine Festplatte mal den Geist aufgeben o.Ä.

Heruntergeladene Songs kannst du natürlich hin- und her kopieren wie du willst, da wie gesagt kein DRM genutzt wird.
 

Gobin90

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
193
@SavageSkull Hm hab bis jetz keine Shops dafür gefunden außer http://www.highresaudio.com/, die haben sogar bis 24 Bit und 192 Khz, allerdins nur sehr wenig auswahl und nur Klassik und Jazz.

Ansonsten CD bestellen und selber auf die Platte ziehen. CD kostet meist kaum mehr und du hast immer ne absicherrung zuhause. Ich selber kauf mir mittlerweile auch immer die CD und oft auch gebraucht wenns billiger ist, schließlich ist das Ergebnis als MP3 oder Flac dasselbe, egal o9b die Quelle neu oder gebraucht ist.
 
Top