Multi Sim und Anrufen

MichaelH.

Banned
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.495
Folgendes Problem hat ein Kollege von mir gerade bemerkt.

Er hat ein iPhone und ein iPad in welchem beide eine Sim Karte im selben Vertrag von T-Mobile ist.

Wenn jemand auf dem iPhone anruft und es aus ist, so heißt es beim anderen Teilnehmer, dass der Benutzer aktuell nicht erreichbar ist. Auch bekommt er dann nach dem Einschalten eine SMS, wer angerufen hat und er kann zurück rufen.

Das geht aber nur dann, wenn er am iPad nicht mobile Daten aktiviert hat.
Hat er am iPad mobile Daten aktiviert, so läutet es beim anderen Teilnehmer durch und eine SMS kriegt er auch nicht, wenn er das iPhone wieder einschaltet.

Natürlich blöd so, da es weder läutet auf dem iPad, noch dort die Anrufe angezeigt werden.

Kann man denn verhindern, dass das iPad im Prinzip auch die Anrufe entgegen nimmt?
 

lloyd.b

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
507
Das iPad ist nicht in der Lage weder angerufen zu werden noch eine SMS zu empfangen...
Ich denke es ist eine Einstellung bei Timo Beil...
Sowas von wegen welche Karte die Nummer 1 ist usw.
 

sohei

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.714
es gibt ein gsm code den er auf dem primären telefon eingeben kann das dieser das gerät nr.1 ist

am besten bei der hotline anrufen oder googlen ist irgendwas mit *134# oder so

http://www.teltarif.de/mobilfunk/telekom-multisim-vodafone-ultracard.html

da kann man sich etwas einlesen

aber das ipad nimmt keine anrufe an oder was auch immer, ich habe bei vodafone auch 2 simkarten mit einem vertrag auf meinem iphone und ipad
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.368
Bei O2 kann man seine Multikarten im Kundencenter selbst verwalten und bestimmen wo was passiert. Evtl kann man das bei Deinem Anbieter ja auch.
 

boarder-winterman

Mr. Avatar 2012
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
19.670
Ich würde einfach mal die Simkarten tauschen. Dürfte das Problem beheben :D
 
Top