Netzteil für Q6600/Q6700 gesucht

C

Core2Quad

Gast
Hi,

ich suche ein Netzteil für einen Rechner mit Q6600 oder Q6700.

Es wird ein sehr einfach ausgestatteter PC mit:

  • P45-Board
  • Q6600/6700
  • Radeon 3650-Grafik
  • 4GB RAM
  • 2 SATA-HDs
  • 1 DVD-Laufwerk
  • 1 PCI-DVB-C-Karte

Da komme ich doch wahrscheinlich mit 400W locker hin, oder?

Kabelmanagement finde ich nicht so wichtig und leise sind ja die meisten mit 120mm-Lüfter.

Ich schwanke zwischen:
  • Enermax PRO82+ 425
  • Corsair VX 450
  • Be Quiet Straight Power 400
  • Seasonic S12II 430W

Danke für eure Meinung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
Leise sind die meisten mit 120er eben nicht. Das Enermax ist wohl die beste Entscheidung derzeit da dort auch der Preis recht attraktiv ist. Das Straight Power ist zu alt um noch empfohlen zu werden. Alternativ gäbe es noch das Seasonic S12II 430W.
 
C

Core2Quad

Gast
Leise sind die meisten mit 120er eben nicht.
Leise ist relativ :D Ich hatte schon mehr Netzteile mit 80mm- :freak: als mit 120mm-Lüftern.

Das Enermax ist wohl die beste Entscheidung derzeit da dort auch der Preis recht attraktiv ist. Das Straight Power ist zu alt um noch empfohlen zu werden.
Ist es denn jetzt schlecht deswegen? Immerhin schon ATX 2.2 und laut Hersteller auch 84%.

Alternativ gäbe es noch das Seasonic S12II 430W.
Stimmt, das nehme ich mal in die Überlegung mit auf.

Danke.
 

Cook1e

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
363
Ich würde dir persönlich ein Seasonic Netzteil nehmen !

Hab die gleiche CPU und funktioneiert einwandfrei !

Wird im Dauerbetrieb knapps handwarm und ist sehr leise.

Schau einfach in meiner Signatur ! Dort findest du dei weiteren Infos !
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Also, ich habe den großen Bruder des Corsairs drinne und bin damit auch zufrieden. Ist auf jeden Fall ein Preis- Leistungs-Kracher.
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588
Also das Enermax hat Style ist die Frage ob mans überhaupt sieht sonst würde ich das preiswerteste nehmen, was deinen Ansprüchen (Anschlüsse, Geräuschentwicklung...) genügt.

Peace
 
C

Core2Quad

Gast
Man soll ja nicht glauben, dass bei so einem doofen, aber eben notwendigen Bauteil
schon Entscheidungsprobleme auftauchen :freaky:

Was die notwendige Leistung angeht, würde laut dem Rechner auch ein 300W-NT reichen,
aber da gibt es kaum was modernes.

Mit dem Seasonic sind auch bei Geizhals alle sehr zufrieden, übrigens auch mit dem 380W-Modell.

Ich schätze, das nehme ich. Übertakten ist kein Thema, da habe ich immer ein schlechtes Gefühl.

Spielen tue ich nicht, die Graka bleibt so.

Jetzt stehe ich übrigens noch vor der Frage ob Q6600 oder Q6700.

Wenn man nicht übertakten will, ist der Q6700 doch eigentlich besser, oder?

Also schneller ist er jedenfalls :D

Danke, dass es hier recht eindeutig pro-Seasonic ist :)
 

T-DSC

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.588
Weil der recht hoch ist mein E6600 hat zb. "nur" en 9er also kann ich auch max 9 x xxx Mhz takten, ist jedoch der Faktor schon bei 10 gehts höher.

Für dich als non OC´er aber uninteressant. Würde den Q6600 nehemen wegen dem P/L Verhältnis.

Peace
 
Top