Netzteil mit zu wenig Watt

qwasyxedc

Ensign
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
252
Hallo, ich wollte mal fragen was passiert wenn man einen PC mit einem zu schwachen Netzteil betreibt. Da ich hier eine 2. HD5870 rumliegen habe wollte ich crossfire testen jedoch zeigt mir der wattrechner rund 630 Watt an. Mein NT (Seasonic X-Series X-560 560W ATX 2.3) hat nur 560. Nun würde ich gerne wissen ob ich die 2. Grafikkarte ohne Bedenken für einen kurzen Zeitraum (30-60min) einbauen könnte.

mfg
qwasyxedc
 

CPUinside

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.553
du hast ein top-nt, das schafft 2 5870 auch noch mit (leicht) übertaktetem quad.
(wenn nicht, hats nen überlastschutz und schaltet ab)

die watt-rechner schlagen für billige chinaböller immer etwas drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
18.405
Wenn das über 30 Minuten klappt wird das auf "ewig" klappen.

Abgesehen davon setzen alle Wattrechner einen recht dicken Sicherheitszuschlag oben drauf. Das wird schon klappen, solange du nicht Prime 95 und Furmark spielst.

Wenn du mal hier guckst siehst du, dass ein übertaktetes System mit 5870 40W mehr verbraucht als ein HD 5850-System und ein 5850 CF Gespann ca. 430W aus der Steckdose zieht.
Daraus lässt sich abschätzen, dass ein HD 5870 CF Gespann deinem Netzteil in Spielen etwas über 400W abverlangen wird - mit 560W beim X-560 bist du da auf der sicheren Seite.
 

Marius

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.314
Reicht.
Du mußt ja nicht zwingend Furmark + Prime gleichzeitig Testen.
Im normalen Spielbetrieb wirst du kaum über 350W kommen.
:)
 

the_ButcheR

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.571
Das wird funktionieren. Das CB-System mit HD 5870 schluckt hier 331W*0,85=281W (mit einem QX9770 @ 4GHz), eine HD 5970 392W*0,85=333W (i7 965 XE @ 3,87GHz) und zwei HD 5970 529W*0,85=450W.
(Die errechneten Werte muss das Nt an das System abgeben, da die bei CB angegebenen Werte die aufgenommene primärseitige Leistung darstellen).
Dein Nt wird das auf jeden Fall schaffen.


MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

dedavid95

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
5.205
@rickmer
es ziehen aber nicht nur die graka`s strom auch der cpu zieht locker 100 bis 150 w bei hoher auslastung ram und mb ziehen auch noch mal 50w. also wird es recht eng, dürfdte daberd noch gehen

im schlimmsten fall wird es dein nt zerhauhen sonst trifft sowas keine anderen komponenten...
 

Marius

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.314
@dedavid95

Die oben genannten Werte sind DER SYSTEMVERBRAUCH!
Eine normale CPU ohne OC braucht um 100W weniger als das CB-Sys.

Siehe Sandybridgetest OHNE Grafikkarte auf anderen Seiten, IDLE 35W volle Last 85W, HD Abspielen 50W.
Das gesamte Sys.
Im CB-SB Test ist ja leider eine GTX 580 im Idle mit dabei, weswegen mich jeder für bescheuert erklärt, wenn ich behaupte daß ein 2500K auf einem H67 Board mit einem passiven 120W NT auskommt, wenn die CPU-GPU verwendet wird.
 
R

Ramu91

Gast
du hast da ein ausgezeichnetes netzteil. das ding läuft auch noch mit überlast und der pc dürfte max ca 550 watt ziehen. ist wirklich verdammt knapp, aber sollte gehen.

kaputt gehts nich, wenns zuviel ist schaltet einfach das netzteil ab und fertig. also keine sorge.
 

qwasyxedc

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
252
Wow, danke für die ganzen Antworten. :)

Mein restliches System:
i7 920 (nicht getaktet)
3x 2gb 1600mhz ddr3
ati hd 5870
asus p6t deluxe
und eben das seasonic 560w (Danke an dieses tolle Forum für die empfehlung :))
win 7 64 bit

Ist aber nur experimentell weil die 2. Graka von einem Freund ist. Ihm is sie beim ausbaun runtergefallen und der lüfter klackert jetzt rum. Sie ist also sehr laut. Da ich auch eine besitze habe ich ihm kurzerhand gefragt ob ich sie haben kann weil er eine neue hat. Funktionieren tut sie und bei einem anderen Gerät war auch nur das Klackern als Störend zu empfinden. Spiele funktionierten einwandfrei. Jetzt aber mach ich mir doch iwie gedanken ob das nicht schlecht fürs system ist wenn ich eine "kaputte" oder besser gesagt eine beschädigte grafikkarte einbau. Kann da was passieren?

mfg
qwasyxedc
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
18.405
Es kann garnichts passieren.

Wenn der Lüfter wegen der Macke ausfällt kommt es zur Überhitzung der Grafikkarte -> Bildfehler, Notabschaltung, großes Drama, warscheinlich läuft sie wieder nachdem sie ausgekühlt ist.

Ich würde empfehlen einfach einen alternativen Kühler (z.B. den AC Xtreme) drauf zu montieren, dann ist die Karte auch super leise.
Oder hier im Forum fragen, ob wer den Stock Kühler verscchenken/verkaufen will^^ den haben bestimmt einige rumliegen.
 

qwasyxedc

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
252
Habe es heute ausprobiert, leider ohne Erfolgt. Der Einbau geschah ohne Probleme. Beim Einschalten hat sich dann mein BIOS resettet, was es gerne mal macht wenn ich was einbaue. Das wäre auch garkein Problem wenn der Computer nach dem Einbau nicht so laut wie ein Staubsauger gewesen wäre. Ich weiß nicht woran es lag jedenfalls liefen entw. die Gehäuse+ der CPU Lüfter auf volle Pulle (was normal nie geschieht) oder der Lüfter von der Grafikkarte war schuld. Was ich auch vermute.

Dann nach dem Starten hatte ich andere Probleme mit Desktopoberfläche und co. Die Grafikkarte wurde aber anscheinend erkannt. Ein Spiel startete ich nicht weil ich durch die extreme Lautstärke verunsichert war. Hab sie dann wieder ausgebaut und das BIOS eingestellt und nun ist wieder alles normal. Ich denke die Karte ist wohl doch eher was für den Mülleimer. Damals hatte ich keine Probleme außer einen lauten Lüfter bei der Karte. Jetzt jedoch scheint sie vollkommen hinüber zu sein. Ist im Grunde auch egal da ich sie eben wegen eines Defekts geschenkt bekommen habe. Einen Versuch wars ja wert. ;)

Starten lies es sich jedoch einwandfrei und ich hatte auch nicht das Gefühl das das NT zu wenig Leistung liefern würde, ansonsten wäre er ja abstürzt. Wieder was dazugelernt. :) Billig-NT´s liefern oftmals weniger Strom als draufsteht und qualitative NT´s können auch ein bisschen mehr leisten. :)

Danke für die Hilfe. :)

mfg
qwasyxedc
 
Werbebanner
Top