Neue CPU + Mainboard

Alkcair

Lt. Commander
Registriert
Apr. 2006
Beiträge
1.275
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Mainboard. Die CPU, bei der bin ich mir schon sicher, wird ein C2D E6300, für ein größeres Modell fehlt mir das Geld. Diese kostet bei Mindfactory rund 145 €uro. So noch tragbar. Einen passenden Kühler habe ich mir ebenfalls schon ausgesucht, der ist jetzt unwichtig.

Dann habe ich als Mainboard das MSI P965 Neo-F für rund 95 €uro bei Mindfactory gesichtet. Ist das Mainboard für einen Spar-Aufrüster, wie ich es bin, empfehlenswert oder sollte ich doch leiber zu einem Asrock-Modell greifen? Was Mainboards angeht kenn ich mich nicht sehr gut aus, deswegen brauche ich eure Hilfe.

Auch kann ich mich nicht beim RAM entscheiden. Ich hab bis jetzt etwas für rund 190 €uro bei www.mix-computer.de gesehen, das ist ein 2GB-Kit von MDT, DDR2-800 aber miese Latenzen (5-5-5-12). Gibt es da auch noch was billiges, was CL4 hat?

Allgemein habe ich vor, mit dem Kauf bis ins neue Jahr zu warten, da die Preise dann sinken werden - hoffentlich. Aber ich bin da schon optimistisch, da ja alle noch vor dem neuen Jahr wegen der Erhöhung der MwSt versuchen, noch einen guten Rechner günstig zu kriegen.

Das Maximalbudget beträgt 450 €uro, mehr kann ich nicht ausgeben. Ich danke schon jetzt für eure Beratung.

MfG
Amosh
 
Die Kombination sieht schon sehr gut aus, das Board kannst du ohne bedenken kaufen es ist in dieser Preisregion eines der besten. Beim Speicher wirst du momentan nichts günstigeres bekommen und CL4 Speicher ist ca.50€ teuerer und ist nicht spürbar schneller.

EDIT: Du kannst natürlich auch den DDR2-667 Ram von MDT nehmen dieser hat CL4 und den unterschied in den Mhz merkst du eh nicht weil der Prozessor mit 533 läuft.

MDT DIMM 2 GB DDR2-667 Kit (DDR2-667)
 
Zuletzt bearbeitet:
Eine Frage hätte ich noch: Wie groß ist der Unterschied zwischen DDR2-667 und DDR2-800? Ich hab durch mehrere Benchmarks in der PCGH gesehen, dass da ein sehr geringer bis kein Unterschied ist. Stimmt das auch? Einer meiner ICQ-Kontakte behauptet gegenteiliges und meint, dass die CPU mit DDR2-800 sehr viel schneller sei.
 
Ich würde den Tests mehr glauben schenken.

grad mal so zur unterhaltung: jemand wollt mir jetzt mal weis machen, dass ein core duo ein prozessor mit 2 kernen ist und ein core 2 duo zwei prozessoren mit 2 kernen ist :freak: Das hat ihm sein onkel gesagt und der ist ein richtiger computerfreak :evillol:

Wenn du 60€ mehr fürs mainboard ausgibst, nimm das P5B deluxe, da kannst du dir viiiel power ertakten ;) aber nicht wirklich für spar-aufrüster
 
Zuletzt bearbeitet:
ich kann dir das AsRock 775Dual-VSTA empfehlen, bereits 2 davon ohne Probleme verbaut
habe dafür 44€ bezahlt und konnte alles außer Board, CPU und Kühler weiterverwenden
Nachteile
- PCI-E nur 4x (bremst ca. 0-10%)
- 8800er funktionieren nicht
- OC ist nur mäßig (ohne VMOD FSB 300)
 
Zurück
Oben