Neue Festplatte mit Windows 7 - Treiber?

Zia

Cadet 4th Year
Registriert
Sep. 2003
Beiträge
71
Hallo zusammen,

mein Bruder hat mich gerade angerufen, er will sich Windows 7 holen und dann auch gleich dazu eine größere interne Festplatte.
Sein Plan ist, die neue Festplatte dann einzubauen (die alte kommt weg) und dann auf der neuen Platte eine frische Windows 7 Installation durchzuführen.

Jetzt habe ich mir jedoch gerade die Frage gestellt, was denn dann mit den ganzen Treibern für seine CPU, Mainboard ist.
Er hat jetzt meinen alten PC und die Treiber CDs die ich noch dafür habe, die waren für XP.
Nun ist die Frage:
Wenn er nach oben beschriebenem Muster vorgeht, woher bekommt er dann die entsprechenden Treiber, die er benötigt?
Grafikkarte ist klar, die kann er sich direkt von ATI ziehen, aber was ist mit dem richtigen Mainboard-Treiber? Oder wird das unter Windows 7 alles automatisch erkannt?
Nicht, dass er nachher weder Sound noch USB-Steckplatz hat, weil das ohne Treiber nicht funktioniert.
Und für den Prozessor braucht er doch auch noch nen Treiber?

Bei meinem Wechsel von XP auf Vista habe ich die bestellten Einzelteile direkt zu einem Rechner zusammenschustern lassen von dem Online-Händler bei dem ich gekauft habe und Vista und alle Treiber waren bereits vorinstalliert...
 
Theoretisch hat Win7 alle MB Treiber - praktisch müsste man wissen, welches MB er hat...
 
vorrallem sollte man wissen, das es für manche Chipsätze von Drittanbietern wie nvidia und VIA keine Windows 7-Treiber gibt, weil diese Hersteller meinen, dass man mit dieser etwas veralteten hardware eh nicht wechseln will:freak:
Manche Onboard-Audio Chipsätze sind genau so gut gepflegt worden von den Herstellern
 
graka treiber bei nvidia oder ati.

mainboard treiber ( LAN,chipsatz) beim hersteller oder win7 installiert sie automatisch mit

direct x 9.0c brauchste noch fals er zockt. manchmal braucht man das trotzdem
 
also ich hab nen ganz neuen pc vor 3 monaten gekauft da auch win7 64 bit installiert (hab nen msdn account) und alles hat win7 automatisch mit gerätetreibern versorgt bis eben auf die graka^^

sollte kein problem mit den treibern sein und wenn doch eins is dann einfach auf der herstellerseite unter downloads gehen und dort treiber für das entsprechende gerät auswählen
 
W7 hat eigentlich für alle halbwegs aktuellen Boards die treiber und sogar für mein recht betagtes mit 650i satz von Nvidia hatte es alle treiber gleich drin
 
ebenfalls nv780i ging alles automatisch
 
Zurück
Oben