Neue Soundkarte - PC startet nicht mehr...?

Roy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Hallo, ich habe eine Terratec-Aureon 5.1-Soundkarte eingebaut und danach die Treiber installiert. Die Soundausgabe funktionert einwandfrei. Dann habe ich den Rechner ausgeschalten und wieder Neu gestartet und bevor der blaue "Willkommens"-Bildschirm kommt, blieb der Rechner stehen - Monitor blieb schwarz. Rechner Neu gestartet im abgesicherten Modus - Soundkarte/Treiber deaktiviert und wieder Neu gestartet - und da startet der PC wieder. Was kann ich denn tun? Immer wenn ich den Treiber wieder aktiviere und Neu starte, startet der PC nicht mehr. Neue Treiber gibts auch nicht. Es werden auch in der Systemsteuerung keine Konflikte angezeigt.

Mein System: WinXP SP2, P4 3,2 GHz, 1GB RAM
 

Shadow16

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
591
du musst dein onboardsound im bios deaktiviren :king:
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.510
...oder alter Soundkartentreiber deinstallieren!
 

Roy

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Den Onboard-Sound habe ich schon vorher deaktiviert. Wie kann man denn den alten OnBoard-Treiber deinstallieren? Bei Eigenschaften von Sounds- und Audiogeräte wird der Onboard-Soundtreiber gar nicht mehr angezeigt (AC97)...
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.510
hm das ist eine gute frage ich hatte so ein prob noch nie in der software schonmal nachgeschaut also systemsteuerung?

Wenns net hilft zurück geben und Creative kaufen :D
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
64.056
Starte den Gerätemanager und lass Dir die ausgeblendeten Geräte anzeigen. Alles was transparent ist, solltest Du entfernen weil sie nicht mehr benötigt aber geladen werden.
Dazu muss folgendes gemacht werden:

Für eine einmalige Aktion:
Start-->Ausführen-->cmd-->set devmgr_show_nonpresent_devices=1
start devmgmt.msc
Ansicht-->Ausgeblendete Geräte anzeigen

Soll die Variable permanent gesetzt werden:
Systemsteuerung-->System-->Erweitert-->Umgebungsvariablen-->
Systemvariablen-->Neu-->eintragen: devmgr_show_nonpresent_devices=1
 

Roy

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
389
Transparent wird bei mir gar nichts angezeigt wenn ich "Alle ausgeblendeten Geräte" anzeigen lasse - es kommen nur ein paar dazu.

Wenn ich die Variable permanent löschen will wo muss ich denn: devmgr_show_nonpresent_devices=1 eintragen? Bei "Neu" kommt "Name der Variablen" und "Wert der Variablen".
Danke.
 
Top