Neuer 40/43" UHD-Fernseher für Schlafzimmer

Sylar

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.532
Hallo!

Ich möchte mir bis Weihnachnten oder nach Weihnachten (falls neue Modelle auf den Markt kommen) mir einen 40/43" Fernseher zu kaufen...

Was ich mir so wünsche:
40" oder 43" (besser wäre halt 43" (max 100cm breit mit Rahmen))
Ultra HD
USB-Anschlüsse
Fernseher wird aufgehängt
Hautpsächlich zum MKV(Serien/Filme) schauen via HDD/Netzwerk (WLAN)
eventuell Google ChromeStick werde ich mir kaufen, falls es sinn macht.
Fernseher wird wahrscheinlich ans Z906 System angeschlossen (neben den PC)
Preis...ca 700€

Laut Geizhals sind eher folgende Modelle interessant:
LG 43UF-Serie und den Samsung UE43JU6070...mehr gibts da ja auch nicht.

Vielleicht gibt es ja noch das eine oder andere, was die Suche begrenzen kann
 

trinity111

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.025
Warum zwingend Ultra HD? selbst wenn du 1m vor dem Bild sitzt, ist Full HD bei der TV-Größe absolut ausreichend. Nur das Marketing der Firmen will dir UHD einreden...
Vielleicht soll der TV ja ans Bett geschraubt werden, und der Abstand zwischen TV und Auge soll nur 60 cm betragen :D
Deshalb ja meine Frage nach dem Abstand, erst wenn die beantwortet ist, sind wir schlauer ;)
 

Sylar

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.532
5-6m zwischen Auge und Fernseher sind es schon..

Warum Ultra HD? Kostet ja auch nicht viel mehr als FullHD. Möchte den Fernseher möglichst mehrere Jahre nutzen(falls er es aushält) und da wäre wohl Ultra HD doch reizvoller
 
B

Benji96

Gast
AW: Neuer 40/43" UHD-Fernseher für Schlafzimmer

Das mag zwar stimmen, aber wer billig kauft, kauft zwei Mal. UHD für den Preis? Vergiss es. Zumal einige noch immer nicht das für 4K benötigte HDMI 2.0 mit HDCP 2.2 besitzen, was für 4K-Übertragung zwingend nötig ist. FHD reicht, vor Allem bei dem hohen Abstand. Da bringt UHD nichts.
 

trinity111

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.025
5-6m zwischen Auge und Fernseher sind es schon..

Warum Ultra HD? Kostet ja auch nicht viel mehr als FullHD. Möchte den Fernseher möglichst mehrere Jahre nutzen(falls er es aushält) und da wäre wohl Ultra HD doch reizvoller
Bei 5-6 Metern Abstand zu einem 40 Zoller kannst du nichtmal einen Unterschied zwischen HD Ready und Full HD sehen, geschweige denn zwischen Full HD und Ultra HD.
Ultra HD ist hier echt mal total blödsinnig als Anforderung. Ultra HD wäre hier kein Stück reizvoller.
 
Top