Neuer Gaming-Rechner

Sonny Forelli

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Guten Tag Community,

ich möchte mir einen neuen Gaming-Rechner zusammenstellen, da mein altes System mittlerweile ein wenig schwach auf der Brust ist:

https://www.computerbase.de/forum/threads/altes-system-aufruesten-oder-doch-lieber-neues.1271102/

Wie in dem Thread schon beschrieben, zocke ich alles Mögliche über Diablo 3, GTA 4 (und hoffentlich bald 5), ab und zu ein wenig Crysis, Rennspiele etc. Das ganze auf 1920*1080 mit so hohen Einstellungen wie möglich.

Da ich nicht gerne bastel und auch auf die Optik viel Wert lege (ich mag schwarz und blau ;) ), habe ich nicht vor, meinen alten Rechner zu schlachten sondern in einem Stück zu verkaufen. Daher möchte ich mir auch wieder ein komplettes System samt ordentlich verlegter Kabel und Garantie drauf zusammenstellen.

Ich habe mich mal ein wenig mit der Materie beschäftigt und bin am Ende bei folgenden Konfigurationen (zusammengestelllt bei Hardwareversand bzw. Atelco) gelandet:


20XE33Intel Xeon E3-1230v3 Bx, LGA1150, ohne Kühler 219,90 €213,02 €
1137MMMSI H87-G43, ATX, Sockel 1150 89,90 €85,00 €
30THRFThermalright HR-02 Macho Rev.A (BW) 44,99 €40,54 €
20G728 8GB-Kit G.Skill RipJaws-X PC3-12800U CL7 79,90 €74,78 €
203N81PHANTEKS Enthoo Primo Big-Tower - schwarz 239,90 €230,78 €
R630L8be quiet! Pure Power L8 CM 630 Watt 89,99 €79,44 €
1026XCPalit GeForce GTX 780 Super Jetstream 3GB494,90 €471,27 €
13TD10Toshiba DT01ACA Series 1TB, SATA 6Gb/s54,99 €49,84 €
12SEV1Samsung SSD 840 EVO Basic 120GB SATA 6Gb/s89,99 €77,99 €
207GB4LG GH24NS bare schwarz24,90 €16,11 €
SE81W6OEM Microsoft Windows 8.1 64-bit inkl. Vorinstallation79,00 €79,00 €
ZPC Rechner - Zusammenbau19,99 €20,00 €
Summe: Versandpreis1.528,35 €1.437,77 €

20XE33Intel Xeon E3-1230v3 Bx, LGA1150, ohne Kühler 219,90 €213,02 €
1137MMMSI H87-G43, ATX, Sockel 1150 89,90 €85,00 €
30THRFThermalright HR-02 Macho Rev.A (BW) 44,99 €40,54 €
20G728 8GB-Kit G.Skill RipJaws-X PC3-12800U CL7 79,90 €74,78 €
203N81PHANTEKS Enthoo Primo Big-Tower - schwarz 239,90 €230,78 €
R630L8be quiet! Pure Power L8 CM 630 Watt 89,99 €79,44 €
1034SBSapphire Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort439,90 €439,90 €
13TD10Toshiba DT01ACA Series 1TB, SATA 6Gb/s54,99 €49,84 €
12SEV1Samsung SSD 840 EVO Basic 120GB SATA 6Gb/s89,99 €77,99 €
207GB4LG GH24NS bare schwarz24,90 €16,11 €
SE81W6OEM Microsoft Windows 8.1 64-bit inkl. Vorinstallation79,00 €79,00 €
ZPC Rechner - Zusammenbau19,99 €20,00 €
Summe: Versandpreis1.473,35 €1.406,40 €


Ja, das Grundgerüst ist jeweils gleich. Allerdings kann ich mich bei den Grafikkarten noch nicht so recht entscheiden. Leistungstechnisch liegen die ja wohl gleich auf oder? Und wie eingangs erwähnt: Mein Auge isst mit. Der Rechner wird auf dem Schreibtisch stehen. Ich schaue meine Hardware gerne an, deswegen ein Gehäuse mit Fenster und das farblich abgestimmte Mainboard samt Ram-Riegeln. Ich weiß, dass das Enthoo Primo in dem Test neulich auf CB nicht so gut weggekommen ist, was die Lautstärke angeht, aber ich habe nicht vor, das Gehäuse auf vollen Umdrehungen laufen zu lassen. Notfalls kann man ja auch noch 1, 2 Lüfter rausnehmen. Ich möchte irgendwann nachträglich evtl. noch eine TV-Karte nachrüsten aber das sollte ja von der Steckplatzanzahl her kein Problem sein.

Was haltet ihr von den Konfigurationen? Habe ich irgendwo totalen Bockmist gebaut? Sonstige Vorschläge oder Meinungen bezüglich der gewählten Komponenten?

Vielen Dank schonmal im Voraus für euer Input.

Und jetzt Ihr!
 

oelchenpoelchen

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.347
Sieht beides sehr gut aus! Nur, weniger Watt beim Netzteil und 250GB bei der SSD... Grafikkarte musst du wissen und als CPU Kühler reicht nen etwas kleinerer!!!

Hab nochma nachgeguckt, auf jeden Fall die AMD, die ist doch viel stärker als die 780...
 

Ichieve

Captain
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
3.238
Nicht gut weggekommen? o.O Das Gehäuse hat sogar ne Computerbase Empfehlung bekommen xD Der ist extrem gut weggekommen. https://www.computerbase.de/2013-10/phanteks-enthoo-primo-test/5/

Alternativ würde ich dir das hier empfehlen (der RAM weil er blau ist xD)

SSD: Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
RAM: G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-1600C9D-8GAB)
Netzteil: be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197)
Mainboard: Gigabyte GA-H87-HD3

MfG,

Ichieve
 

master_0815

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
740
Meine Meinung: Ganz gut - Kein Bockmist!

Meine Änderungen (wenn ich ihn kaufen müsste):
- Ich finde die SSD viel zu klein! 480 GB sind erschwinglich und ich hasse es nicht alle Games auf SSD liegen zu haben etc etc... den Luxus würde ich mir bei dem Preis gönnen (Aufpreis ca. 160 €)
- Ich denke die Graka ist übertrieben - hier würde ich sparen und zur 280X greifen. Auch ich kann damit (naja hab ne 7970 Ghz) BF4 in Ultra 4xMSAA und allem Gedöns mit mehr als 60 FPS zocken (gleicher Prozessor) - da würde ich mir halt lieber in 1 oder 2 Jahren wieder die Zweitschnellste holen ;-) In die Zukunft investieren (sprich Leistungsreserven haben) bringt nichts außer Verlust im Bereich Technik
- Beim Board könnte evtl. auch ein B85 reichen - würde vielleicht noch 20 € sparen...
- Das Netzteil ist zu fett - da kannst auch noch bisschen runter gehen!

Das waren meine Anmerkungen...
 

HzweiO

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
261
Was mich etwas irritiert ist der hohe Gesamtpreis. Wenn man direkt bei Geizhals kuckt sind die Bauteile billiger, zum Beispiel die 780 für 450€. Da würd eich auf jeden Fall noch mal kucken ob du das billiger bekommt. Gerade bei Hwardwareversand bekommt man meine ich billigere Preise wenn man über Geizhals reingeht.
 

Sonny Forelli

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
40
Vielen Dank erstmal für die Rückmeldungen!

Bezüglich des Gehäuses: den Test des Primo hab ich auch gelesen aber bei dem Grafikkartentest vor 2 oder 3 Wochen, wo in 5 verschiedenen Gehäusen getestet wurde, hat das Primo trotz des guten Test irgendwie sehr Federn gelassen und ist nicht sehr gut weggekommen. Das meinte ich mit meiner Aussage ;)

Bezüglich der Grafikkarte: Ich behalte meine Systeme in der Regel ca. 5 Jahre. Daher gibt es jetzt Leistung satt, die dann erstmal eine Weile reichen muss. Wenn die 290 sogar stärker ist als die gtx780, dann nehme ich natürlich die. Dachte halt nur, weil die Palit so extrem ab Werk übertaktet ist, dass die gleich auf wären. Bei Referenz-Karten ist mir bewusst, dass die 290 vorne liegt.

Das Netzteil werde ich anpassen. War mir nicht sicher wieviel Watt ich brauche. Wichtig ist mir nur dass es leise ist und Kabelmanagement hat. Mit meinem aktuellen bequiet bin ich seeehr zufrieden aber das ist auch aus der dark power pro Serie. Daher war ich mir nicht sicher, ob das straight power da mithalten kann.

Tante Edit sagt: Die Preise sind nicht mehr ganz aktuell. Hatte die Komponenten mal vor ein paar Wochen rausgesucht und in einer .txt gespeichert und die jetzt einfach nur kopiert. Kann natürlich sein, dass die inwischen noch etwas gesunken sind. Oder gibt es da etwa noch extra Rabatte, wenn man Geizhals nutzt? Ich würde gerne wenn möglich bei Atelco bestellen wegen der 5 Jahre Garantie.
 
Zuletzt bearbeitet:

master_0815

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
740
Bezüglich der Grafikkarte: Ich behalte meine Systeme in der Regel ca. 5 Jahre. Daher gibt es jetzt Leistung satt, die dann erstmal eine Weile reichen muss. Wenn die 290 sogar stärker ist als die gtx780, dann nehme ich natürlich die. Dachte halt nur, weil die Palit so extrem ab Werk übertaktet ist, dass die gleich auf wären. Bei Referenz-Karten ist mir bewusst, dass die 290 vorne liegt.
Da ist halt die Überlegung ob die nicht lieber "optimieren" willst. Jetzt eine Graka für 250 € bringt erstmal keine Einschränkungen (und z.b. Luft für eine größere SSD). Wenn du die 280X in 2 Jahren verkaufst bekommst du dafür bestimmt noch mind. 100 € und hast mit den jetzt gesparten Euros wieder genug Geld um dir eine Karte aus der Region um 300 € zu kaufen - diese wird dann sehr wahrscheinlich schneller sein als die 290 es jetzt ist...
 
Top