Neuer LCD bis 500€ für Playstation !

°Deluxe°

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.510
Hallo

Ich bin auf der suche nach dem neuen LCD fernseher.
Mein Buget liegt bei 500€+/-, Ich habe keine anvorderungen auser das er min. 37 Zoll sein soll.
Der Sitzabstand beträgt ca.. 3m.
Der Fernseher wird hauptsäschlich für Playstation und PC benutz.

welches Gerät könnt ihr mir für mein Budget empfehlen
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.324

funkyfunk

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.381

°Deluxe°

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.510
also denn von Freak-X vorgeschlagenen Samsung UE37C5100 sticht mir stark ins auge vorallem durch die 3cm dünne.
kann vllt einer mehr zu dem gerät sagen ?
und was ist mit dem 50hz, sind die nicht zu wenig fürn zocker fernseher ?
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Gerade zum Zocken braucht keine Sau 100Hz. -.-
Wieso geht hier keiner auf den Inputlag ein, wenn er doch ein Gerät zum Zocken haben will?
Alle von euch genannten Geräte sind diesbezüglich keine "Spitzenreiter".
Und zum dünnen Clouding-Samsung sag ich gar nichts mehr.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.635
samsung lcd's sind ideal zum zocken, da die dank des gaming modes nur n minimalen inputlag haben und generell ne kleine reaktionszeit der displays, und dazu 1A schwarz und kontrastwerte. wer einmal samsung-tft's besessen hat, weiss was ich meine.
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Ich weiß, dass du keine Ahnung hast. Ist zwar nicht das was du meinst, allerdings ist deine allgemeine Fanboy-Meinung sachlich nicht nachvollziehbar.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.635
was? ich hab die tage vor meiner eigenen bestellung quasi nichts anderes getan als testberichte gelesen für geräte im bereich 37-42". und statt das du das jetzt mit irgendwelchen fakten widerlegen willst, kommt nur scheiss geflame, aber ich hab keine ahnung. okaaaaay. f you and have a nice day.
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Was soll ich denn sagen auf so eine allgemeine Aussage?
Sie ist einfach nichtssagend und für den Unwissenden unnötig irreführend. Genauso gut kannst du behaupten, dass man alle Pilze, die es gibt, essen kann, dass es nur schwarze Schokolade gibt, usw. Ironischerweise forderst du zwischen deinen Beleidigungen ja selber Fakten, mangelnd es doch davon bei deinen Aussagen.
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.635
ich hab lediglich in meiner ersten aussage dieses threads das allgemeine fazit widergegeben.
in den werkseinstellungen der samsungs hatten die testgeräte wohl allesamt zu scharf eingestellte kontrast und farbwerte, sodass das bild n tick zu rot und an den randbereichen überscharf aussieht, was sich aber schnell mit ein paar korrekturen per menü beheben lässt und nach besagter korrektur ein 1A bild liefert, wie man es von den TFTs gewohnt ist. das bild ist klar und schwarz ist wirklich schwarz und kein dunkelgrauer brei.
die allgemeine reaktionszeit des displays liegt ebenfalls im unteren ms bereich und der input lag bei zb dem le37c650, soll nach einschalten dieses game-modes so gering sein, das man ihn nur ganz leicht zu spüren bekommt wenn man auf dem ding mit tastatur und maus zockt. dieses problem haben aber alle, nur haben die typen bei samsung es besser hinbekommen, als zb die leute von phillips auf denen es auf dem getesteten gerät stellenweise unmöglich is mit maus zu zocken, weil sich deren inputlag jenseits der 45ms abspielt. das thema inputlag wird aber auch generell überdramatisiert, vor allem vor dem hintergrund des zockens anner konsole, da man dort 1) eh sogut wie nie mit maus zockt und 2) lcd tvs kein vollwertiger desktop monitor ersatz sind. wer so empfindlich darauf reagiert, sollte sich lieber n größeren TFT holen für seinen rechner.
davon abgesehen.. das sind alles sachen die man ohne größere probleme selbst per google nachlesen kann, wenn man nach dem entsprechenden modell mit dem zusatz "test"/"testbericht" sucht. also was willst du mir hier erzählen? in welchem punkt "hab ich keine ahnung" und woher hast du diese erkenntnis? (PS: und das meine ich dieses mal nicht als angriff - wenn du infos hast die dem widersprechen, und das aus eigener erfahrung oder zuverlässiger quelle hast, bin ich natürlich daran interessiert)
 
Zuletzt bearbeitet:

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Ich will ja von dir keine Begründungen für allgemeine Aussagen, weil sie einfach nicht haltbar sind. Dann brauchst du vor allem mir nichts von "Googlen" erzählen.:lol:


-"Das allgemeine Fazit wiedergeben": Googlen erwarten, aber nicht das selbstständige Lesen eines Threads? Wieso sollte man dann deinen Post lesen?

-Dann erzählst du munter was von einer Testreihe, ohne Quelle und sonstige Details zu nennen. Weißt du überhaupt was Recherchieren ist? EINMAL erwähnst du ein Modell, den C650. Dann bringst du noch irgendeinen Quatsch über Philips und zeredest den Inputlag, der sehr wohl auffällt. Natürlich nicht bei Spielen alla Prototype etc., sobald aber Präzision erforderlich ist, kannst du die Geräte mit einem Inputlag >40ms vergessen. Vorallem unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Threadersteller auch den PC anschließen will. Da merkst du schon auf dem Desktop wie schwammig die Bewegungen sind.

Dann schreibst du noch so wunderbar klar in einem Einheitsbrei...
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.635
du glaubst doch nicht ernsthaft, das ich hier sämtliche links meiner mehrtägigen recherche reinballere? ich hab bis ende letzter woche an meiner abschlussprojektdokumentation gearbeitet, das hat mir gereicht fürs erste. und wenn ich das tun würde ist allein die quellenangabe über ne seite lang, weil ich, wie bereits an anderer stelle erwähnt hab, die letzten tage nichts anderes getan habe als tests zu lesen zu modellen zwischen 37-42", weil ich selbst auf suche war in dieser größen- und preiskategorie, da die ja zur zeit angepriesen werden wie ne tüte semmeln beim bäcker..
weisste - im gegensatz zu dir bemühe ich mich immerhin irgendetwas konstruktives zu diesem thread beizutragen und versteif mich nicht auf simple angriffe auf andere user.

PS: aber ich hab grad festgestellt das ich mich in dem angesprochenen modell vertan hab. das war gar nich der c650 sondern der c530. verdammt... kaffeeeee... *afk*

PPS: so, nach weiterem kaffee und kurzer gelegenheit zum nachdenken, is mir auch klar, wie ich die beiden modelle verwechseln konnte - den c530 hatte ich mir zuerst angesehen vor dem hintergrund ihn mir evtl zuzulegen, aber hab mich dann umentschieden auf den c650 da mir der inputlag nich so wichtig war und lieber diesen inettv schnickschnack haben wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

°Deluxe°

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.510
Halllo zusammen, heute morgen ist ja hier einiges passiert :D

also ich glaube das der Samsung reicht, da ich keine Ego shoter spiele.
Hauptsächlich wird der Fernseher für die Ps3 genutz (keine ego shoter !)
ansonsten wird der PC mit dem TV verbunden um Filme zu gucken.

@derlolomat von demm samsung scheinst du nicht grad überzeugt zu sein, welches gerät kannst du mir in dieser preisrichtung empfehlen ?
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Den C530 von Samsung, in deiner Größe passend. Mit einem Inputlag von 14ms definitiv eines der für dich am besten geeignetesten Geräte. Alternativ den C650, wenn dir der Inputlag von 45ms egal sein sollte.
 

apoptose

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
262
Habe auch den C530 in der 40" Variante (399€ bei Alternate). Pro: Preis, Mediaplayer, Input Lag (~30ms in der 40" Variante) gering definitiv für Shooter u.a. (Guitar Hero Expert Level) geeignet; Contra: Motion Blurring (da man in diesem Land fast nur S-PVA Panels z.Z. bekommt, und die haben eine relativ hohe Pixel Response Time). Insgesamt empfehlenswert zu dem Preis, und wer ambitioniert spielen will auf einem LCD 40" hat auch nicht ganz so die große Auswahl.
Hier noch ein Test der 32"Variante:
http://www.hdtvtest.co.uk/news/samsung-le32c530-le40c530-20100813815.htm

und für Details:
http://www.avforums.com/forums/lcd-led-lcd-tvs/1246980-samsung-c530-owners-thread.html

InpuLag:
http://www.avforums.com/forums/lcd-...d-tv-console-gaming-input-lag-list-chart.html
http://www.play3.de/forum/multimedia/42872-input-lag-diskussionsthread.html

Hoffe damit einige Fragen beantworten zu können.
 

°Deluxe°

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.510
das heist mit einem aufschlag von 100€ mit dem LE32C5100 bin ich nicht besser drann als mit dem 100euro günstigerem LCD fernseher ?
 
Top