Neues, leises Netzteil und Gehäuse...

javar

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
9
Hallo!

Da mein Gehäuse bei jedem DVD-Laufwerkszugriff und Teilweise auch bei Festplattenzugriffen die Eigenfrequenz der Frequenz der LAufwerke doch recht gleich ist, schäppert das Gehäuse doch sehr und das Netzteil (noName, war beim Gehuse dabei) ist wirklich extremst laut und wird zeimlcih warm...

Dher sich ich ein neues ehäuse und Netzteil....

Meine Hardware-Komponenten:

Asus P4B (weiter weiß cih auswendegi nit mehr ^^)
P4-2,4GHz gekühlt von Thermalwirght SI-120 mit Paspt F2-GLL
Ati Radeon 9800 Pro (Sapphire ultimate edition, also komplett lüfterlos)
1 HDD
2 optische Laufwerke.



Der PC soll wenn es geht wirklich leise werden.

Bios dato habe ich foldendes ins Auge gefasst:

Netzteil: Enermax Liberty 400Watt (dürfte locker reichen bei der HArdware)

Gehäuse: Thermaltake Shark
Antek P180 (ist eher mein Favorit, vom Design und von der Funktionalität)




Könnt ihr mir diese Komponenten empfehlen?
Kennt ihr eventuell andere Gehäuse/Netzteile, die recht 'leise' sind, die ihr empfheln könnt?

Gruß
JaVaR
 

Animus

Ensign
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
201
hattest doch keine eile mit dem schreiben und doch gibts kleine vertipp-fehler, die wir alle kennen. ;)

also als netzteil würde ich definitiv ein BeQuiet! empfehlen.
zu anderen kann ich leider keine aussage treffen, da das BeQuiet! auch mein erstes NT nach einem noname-NT ist. ;)

wie siehts bei der geräuschdämpfung mit einem geräusch-dämm-set aus?
dürfte eigentlich auch genügen...

als gehäuse habe ich eines von MS-Tech und die temperatur ist immer ordentlich unten da drin. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
also wenn du mit vibrationen probleme hast würde ich kein alu case nehmen
da wärst du mit dem antec weitaus besser bedient

netzteil: seasonic bulk/retail (www.sh-edv-vertrieb.de)

bequiet/tagan/enermax hin oder her
seasonic = leise, kühl und hocheffizient!
 
Top