Nexus 5 schaltet sich sporadisch ab

Photon

Commodore
Registriert
Apr. 2006
Beiträge
5.042
Hallo Community,

der Titel sagt es eigentlich schon: Das Smartphone schaltet sich sporadisch (recht häufig) ab, danach von selbst wieder kurz ein (vibriert kurz und zeigt ein Google-Logo und ein Schloss am unteren Bildschirmrand), dann geht es aber sofort wieder aus. Das passiert auch bei einem vollen Akku.

Unmittelbar bevor das Problem begann aufzutreten, wurde der Speicher voll (meine Mutter nutzte eine Diktiergerät-App und ließ die Aufnahme laufen, bis der Speicher voll wurde), mittlerweile wurde aber etwas Platz freigemacht. Einen Zusammenhang zwischen dem ehemals vollen Speicher und dem sporadischen Abschalten sehe ich aber nicht so recht...

Welche Möglichkeiten habe ich, das Problem einzugrenzen und zu beheben?

Viele Grüße,
Photon
 
Das Nexus ist ja schon ein älteres Modell. Wurde der Akku denn schon mal getauscht? Wenn nicht, vielleicht hat der jetzt gerade das Ende seiner Lebenszeit erreicht?
 
Das ist ein bekannter Hardware-Defekt im Ein/aus-Schalter am Nexus5.
Hatte ich auch damals. Man kann die hintere Abdeckung öffnen und am Dip-Schalter wackeln. Dann geht es meist wieder.
Tritt aber immer wieder sporadisch auf. Ich hab das Nexus deswegen, nach 3-4 Mal boot-loop ausgetauscht.
Endgültig hilft nur ein neuer Dip-Schalter, und das ist zum Löten nicht ohne.
Akku hatte ich auch schon getauscht. Hat aber bei diesem Problem nicht geholfen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TheCadillacMan, Wynn3h und Murray B.
Hatte das selbe Problem mit dem Schalter bei meinen Nexus damals, ist leider echt verbreitet. Einziges Problem was ich mit dem Gerät hatte,ansonsten würde ich es immer noch nutzen.
 
custard schrieb:
Das ist ein bekannter Hardware-Defekt im Ein/aus-Schalter am Nexus5.
Same here mein Nexus 5 hat sich genau mit diesem Defekt verabschiedet. Der Switch als ersatz zu erhalten ist glaub ich recht schwer und dann kämme noch das verlöhten :S
 
Jetzt kam die Info zutage, dass offenbar Wasser unter die Hülle kam, kurz bevor das Problem aufgetreten ist, das erklärt wohl, was geschehen ist.

Leider habe ich gerade keinen Schraubenzieher da, mit dem ich die Plastikplatte abnehmen könnte, die über dem oberen Teil der Platine sitzt, deswegen kann ich nicht den Button abnehmen und am Switch wackeln. Echt schade, wenn das jetzt ein Fall für den Schrottplatz werden sollte, das Handy ist echt top...
 
Zurück
Oben