News Nintendo Revolution bereit für Produktion

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.512
Im Mai 2006 soll zumindest in Japan auch für Nintendo die Nächste Generation der Videospielkonsolen eingeläutet werden – soviel war bereits bekannt. Wie es scheint, ist Nintendos Revolution jedoch bereits fertiggestellt und kann ab sofort in die Massenproduktion gehen.

Zur News: Nintendo Revolution bereit für Produktion
 

medium DF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
358
Na endlich mal wieder was über die Revo , danke. Hoffe mal wir deutschen kommen nicht zu kurz.


Aber wies ausschaut hat Nintendo wieder mal alles richtig gemacht hoffe das bleibt so und sie bringen nicht wieder so nen .... raus wie die GC.



mfg. medi
 

Imaginos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
499
Na dann müsste ich doch bald mal ne E-Mail von Amazon bekommen :D ...

@4 Hoffentlich nie *scherz ;)*
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
Hmm. Was soll man denn jetzt davon halten? Wenn der Rev fertig entwickelt ist, wundert es mich schon ein wenig, dass noch keine genauen Angaben genannt wurden, was die Ausstattung angeht. Ebenso wie vermeintliche Spiele dafür. Wenn man mal zur Konkurrenz schaut, da ist seit Ewigkeiten ein bestimmtes LineUp festgelegt, sei es Formel 1, GT, Tekken, Killzone etc. Die Konsole für diese Spiele ist aber nach wie vor Subject to change - es ist nix endgültig. Und deswegen gibts auch noch keine endgültigen Entwickler-Kits. Wie siehts bei Nintendos Konsole aus? Gibt es Entwicklerkits? Warum hat sich da noch k(aum)einer zu geäußert?
Ansonsten fände ich es natürlich nicht schlecht, wenn man frühzeitig mit der Produktion beginnt - Nintendo war bisher nicht gerade früh am Markt, was neue Konsolen angeht...

Eine zweite Sache gibt mit zu denken: Es gibt für die PS3 noch keine Entwicklerkits, weil es noch keinen Grafikprozessor gibt, der an die RSX herankommt? WOW, das ist hart:D. Aber Ende Dezember ist mittlerweile auch fast vorbei. Sony hat demnach noch genau 4 Tage (inklusive heute), um die Dinger zu liefern...
 

Hildebrandt17

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.849
Wenn es Nintendo schafft, mit dem Revolution vor der PS3 rauszukommen, und dieser die Fehler der Xbox360 nicht hat (relativ hoher preis, hohel Lautstärke, Stabilitätsprobleme etc), dann kann das nur zum Vorteil von Nintendo sein, und eventuell wird gerade der Revoluion auch für PC spieler interessant, denn wer bereits top Hardware hat, der wird nicht mehr für teures Geld eine Xbox360 kaufen (mit gleicher Grafik und ähnlichen bis gleichen Spielen) sondern vielleicht eher etwas günstigeres, was vielleicht nicht "die Grafik von Morgen" bietet, aber dafür Spielspaß und Innovation garantiert.
 

Wolfsmond

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
44
ach bitte..immer die große innovation die dann kommen soll und die die schlechte(re) grafik und die magere(re) hardware wieder wett machen soll..

die große innovation gabs beim ds doch irgendwo dann auch nicht oder?
bei locker 80% der spiele ist der tolle 2te bildschirm als minimap verkümmert und bringt dir innovationsmäßig rein gar nichts ;)

mal schauen wie das beim revolution wird..
ich würd nur nich derart drauf wetten dass die groß angekündigte innovation das alles wieder wettmacht..denn was ich bis jetzt gesehen habe war ein vid mit paar japanern die aufm sessel saßen und gezockt haben..von den spielen hat man rein gar nichts gesehen und in welchem umfang das dann realisiert wird wie die da schön rumknüppeln weiß man leider nich..

wenn ihr aber vids mit ingamegrafik/gameplay habt dann immer her damit ich lass mich gern überzeugen =)
 

SirTazel

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
245
Warum muss denn Nintendo im Voraus schon prahlen? Die Überraschung ist viel größer, wenn man erst kurz vor erscheinen damit herauskommt. Gestern noch habt ihr wohl nicht geahnt, dass die Konsole schon fertig ist. Das heisst für Nintendo 4 Monate Produktionszeit und keine Lieferengpässe wie bei der Xbox, die mal eben schnell rausgeworfen wurde und die nun Lieferprobleme hat.

Meiner Meinung nach machts Nintendo genau richtig. Sich bedeckt zu halten ist auch Marketing, angenehmes nämlich. Man wird nicht mit Fachberichten und sonstwas zu getextet wie bei PS3 oder X360, was die Konsolen alles haben und können.
 
F

Fraqq

Gast
Zitat von Wolfsmond:
die große innovation gabs beim ds doch irgendwo dann auch nicht oder?
bei locker 80% der spiele ist der tolle 2te bildschirm als minimap verkümmert und bringt dir innovationsmäßig rein gar nichts ;)
Bei den restliche 20% wird der zweite Bildschirm für Spielideen genutzt, die du mit keiner anderen Konsole verwirklichen könntest ;)
 

B-S-E

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
310
geniale News! Alleine die genialen Erinnerungen an frühere Nintendo-Hits, gepaart mit dem wohl niedrigen Preis der Revo, dem doch total neuen Steuerungskonzept und die Vorfreude auf bekannte und beliebte Franchises lassen mich schon jetzt den Geldbeutel rausholen.

Und was den zweiten Bildschirm angeht: Meine Freundin hat zu Weihnachten von ihrem Bruder einen NDS bekommen und ist hingerissen von Nintendogs und den genialen Interaktionsmöglichkeiten. ;) Find ich cool sowas... ein anderer Kumpel hingegen hat sich zum Start die PSP gekauft und die liegt nun in der Ecke; als ich das letzte mal bei ihm war, konnte man die Originalfarbe nicht mehr erkennen vor lauter Staubansatz *g* (übertriebene Darstellung!). Er meint: "Die Spiele sind ja ganz nett, aber nit auf dauer, da sie so altbacken sind - da zock ich lieber NFS MW am PC, als mich mit Ridge Racer auf der PSP zu langweilen...")
 

=Shadowman=

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.461
Bin echt super gespannt auf die neue Nintendo Kiste! Freue mich schon auf Titel wie, Zelda,Metroid und vieleicht gibts ja auch noch ne Fortsetzung von Eternal Darkness.
 

polluxXT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
327
Zitat von Hildebrandt17:
Wenn es Nintendo schafft, mit dem Revolution vor der PS3 rauszukommen, und dieser die Fehler der Xbox360 nicht hat (relativ hoher preis, hohel Lautstärke, Stabilitätsprobleme etc), dann kann das nur zum Vorteil von Nintendo sein, und eventuell wird gerade der Revoluion auch für PC spieler interessant, denn wer bereits top Hardware hat, der wird nicht mehr für teures Geld eine Xbox360 kaufen (mit gleicher Grafik und ähnlichen bis gleichen Spielen) sondern vielleicht eher etwas günstigeres, was vielleicht nicht "die Grafik von Morgen" bietet, aber dafür Spielspaß und Innovation garantiert.
Spekulation ohne Beweis. Die Premium Version der XBox360 hat gerade ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis, die Konsole selbst ist nicht viel lauter als die Ur-XBox und auch nicht lauter als mancher Normalo-PC (ich bin mir bewusst, dass es leiser geht) und Stabilitätsprobleme habe ich auf meiner Konsole nicht. Wenn jemand meint, er müsse mit der Konsole während des Spielens herumwackeln (zerkratzte DVD's) oder unbedingt das Netzteil im Schrank verstecken (Hitzestau), dann muss er sich nicht wundern...
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
Zitat von polluxXT:
Spekulation ohne Beweis. Die Premium Version der XBox360 hat gerade ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis, die Konsole selbst ist nicht viel lauter als die Ur-XBox und auch nicht lauter als mancher Normalo-PC (ich bin mir bewusst, dass es leiser geht) und Stabilitätsprobleme habe ich auf meiner Konsole nicht. Wenn jemand meint, er müsse mit der Konsole während des Spielens herumwackeln (zerkratzte DVD's) oder unbedingt das Netzteil im Schrank verstecken (Hitzestau), dann muss er sich nicht wundern...
ja, die käufer, die für teuer geld auch tatsächlich eine xbox360 bekommen haben, mussen nun natürlich auch ihre turbo-mega-schnelle-high-end-kiste loben :lol: und mit gewalt vorzüge gegenüber anderen konsolen (er)finden.

nintendo ist mal wieder auf einem klaren weg, eine gute spielekonsole zu liefern die sogar im zeitplan liegt und verfügbar bei veröffentlichung sein wird.

baFh
 

/ajk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
367
Hä? Es gibt massenweise Spiele die den Touchscreen benutzen.. Nicht nur als Karte.. pff.. Wie wäre es wenn man es mal probiert? Anstatt darüber zu meckern?

Wird der Revo womöglich vor der PS3 zu haben sein??? Das wäre eine Überraschung. ^^
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
ja, die käufer, die für teuer geld auch tatsächlich eine xbox360 bekommen haben, mussen nun natürlich auch ihre turbo-mega-schnelle-high-end-kiste loben :lol: und mit gewalt vorzüge gegenüber anderen konsolen (er)finden.
Klingt ein wenig nach einer Unterstellung, und das finde ich unangebracht. Xbox360-Besitzer werden schon wissen, warum sie sich die Konsole gekauft haben. Ich selbst würde zwar im Traum nicht daran denken, mir so ein Ding zu kaufen, aber spielen würd ich schon gerne mal ein paar Spiele (Perfect Dark Zero, Kameo, PGR3 und DOA4, um genau zu sein). Vielleicht wage ich es und leih mir die runde XKiste mal aus ner Videothek aus.

ABER: @ polluxXT

die Konsole selbst ist nicht viel lauter als die Ur-XBox und auch nicht lauter als mancher Normalo-PC (ich bin mir bewusst, dass es leiser geht)
Stimmt, reicht aber auch schon aus, um empfindliche Naturen abzuschrecken. Auch die erste Xbox war nicht gerade ein Leisetreter - im Vergleich mit dem GCN beispielsweise;)
 

bummelch

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
91
ja, die käufer, die für teuer geld auch tatsächlich eine xbox360 bekommen haben, mussen nun natürlich auch ihre turbo-mega-schnelle-high-end-kiste loben :lol: und mit gewalt vorzüge gegenüber anderen konsolen (er)finden.
@ 16:
Ich finde nicht, dass das loben war (von polluxXT) -
Nur hat er Recht, weil du deinen PC sicher nicht mit der Rückwand-Lüftung auf den Boden stellen würdest und dann meckern "Der stürzt ja nur ab das scheiss Ding, nicht mal ne gescheite Lüftung ...."

Aber zum Thema: Ich glaube alle 3 Konsolen werden nur marginale Perfomanceunterschiede haben und es wird sicherlich die Konsole den meisten Zulauf haben, für die die besten Spiele(Anwendungen) existieren. Ein Grund, wieso ich mir z.B keinen MAC vorstellen kann. Und Sony hat sicherlich sehr gute Spiele am Start ...

gruß
 
Zuletzt bearbeitet: (verschrieben :))

Hildebrandt17

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.849
Zitat von polluxXT:
Spekulation ohne Beweis. Die Premium Version der XBox360 hat gerade ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis, die Konsole selbst ist nicht viel lauter als die Ur-XBox und auch nicht lauter als mancher Normalo-PC (ich bin mir bewusst, dass es leiser geht) und Stabilitätsprobleme habe ich auf meiner Konsole nicht. Wenn jemand meint, er müsse mit der Konsole während des Spielens herumwackeln (zerkratzte DVD's) oder unbedingt das Netzteil im Schrank verstecken (Hitzestau), dann muss er sich nicht wundern...
1) 400€ (für die Brauchbare Version) für eine Konsole, die bald veraltet sein wird, da sie nur analoganschlüsse hat und keine nexg-gen Medien (BR-DVD btw HD-DVD), sind doch sehr viel im vergleich zu ca 100-150€ für den Revolution, der auch "das gleiche" (nicht)bietet
2)Nur weil die 360 "auch nicht viel lauter" ist, heißt das noch lange nicht, das sie leise ist. Besonders die DVD wiedergabe ist srörend laut
3)Eine Konsole sollte so gebaut sein, dass man sie in Wohnzimmeüblichen Mobiliar, sprich fernsehregalen etc verbaut werden kann!

für mich sind das keine "Spekulationen ohne Beweis" sondern fakten, da es einerseits zahllose Berichte im Internet darüber gibt, bzw konnte ich mich auch selbst zum Teil davon überzeugen.
Natürlich liegt das auch zum Teil im Auge des Benutzers, denn "Laut" und "Teuer" sind 2 ganz subjetive Begriffe, aber trotzdem bin ich der Meinung, das Nintendo hier eine weniger "laute" und weniger "teure" Alternative bieten kann!
 
Top