Noctua NH-D 15 wie herum montieren, was ist sinnvoller ?

Zamjin

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2014
Beiträge
99
Hi leute.

Habe vorhin meinen neuen CPU Kühler in Empfang genommen.

Jetzt stellt sich mir die Frage wie rum ich das Ding montieren soll.

Ich besitze ein NZXT Phantom Gehäuse wo oben für die Abwärme einen 200mm Gehäuselüfter hat.

Meine Idee wäre jetzt gewesen, dass ich ihn also so herum auf die CPU setze, sodass die Luft in Richtung oberer Gehäuselüfter geblasen wird, welcher dann die warme Luft aus dem Gehäuse transportiert.



Hab extra ein Bild dazu gepackt zur besseren Verständigung.
Ich würde die Lüfter also so montieren, dass die roten Pfeile nach oben in meinem Gehäuse zeigen ( zum 200 m Gehäuselüfter).


Kann man das so machen oder ist es um 90° verdreht ( also zum Gehäuselüfter hinten wo das I/O Panel sitzt) sinnvoller ?


Danke für die TippsNoctua_NH-D15_02.jpg
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Deine Pfeile zeigen 180° in die falsche Richtung. Der Lüfter der aussen sitzt, zieht die Luft AN, bläst sie also nicht weg.

Und dieser Lüfter soll über deinem RAM hängen, damit er von vorne relativ ungehindert Luft anziehen kann. Wenn dieser Lüfter nach oben zeigen würde, würde er Luft von deinem Lüfter am Deckel ABSAUGEN was sehr schlecht ist weil dieser obige Lüfter ja die warme Luft nach aussen, also selbst nach oben puste soll.

Wenn du den Lüfter nach unten auf den Boden zeigen lässt würde er praktisch direkt auf der Grafikkartenplatine aufsitzen und kaum Luft bekommen.

Deine Pfeile müssen also nach vorne, zu den Laufwerken zeigen.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.690
Wenn schon, dann in der Achse um 180° drehen so dass der außenseitige Lüfter zur Graka hin montiert ist.

Und ob es nun sinnvoller ist, die Luft in Richtung der Rückseite oder Oberseite des Gehäuses blasen zu lassen, solltest du testen.

Lässt du zur Oberseite hin blasen, bedenke, dass der Lüfter durch die relative Nähe zur Graka einen Teil der Strahlwärme von der Rückseite der Grafikkarte in den Kühler hin einzieht/ bläst. Ob das nun wirklich so von Vorteil ist ... wie schon geschrieben testen ob es ggfs. negative Auswirkungen hat. Wobei meine Vermutung ist, dass es hier wohl eher negativ sein dürfte.
 

Ost-Ösi

Captain
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3.154
Du fragst, ob man das kann? Ja, man könnte, nur gut ist es beileibe nicht. Wenn du ihn andersrum montierst, dann bestrahlst du andere Komponenten mit warmer Luft - und wie sollte dann auch die kalte nachströmen. Der einzige "richtige" Weg ist auf kürzestem Weg nach hinten raus.
 

Zamjin

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
99
Zuletzt bearbeitet:

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.721
Würde es normal montieren. so wird die Luft vom Heck und Deckenlüfter optimaler rausgezogen
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.572
Wird der CPU-Kühler wie im Video montiert, wird die Grafikkarte Kühler und die CPU wärmer, da sie die erwärmte Luft der Grafikkarte ansaugt.

Artikel: Der perfekte Airflow [hardwaremax.net]
Außerdem ist es interessant, dass drei Ausrichtungen des Kühlkörpers sinnvoll sind, man sollte den CPU-Lüfter lediglich nicht nach unten blasen lassen.
Die herkömmliche Ausrichtung des CPU-Kühlers (nach hinten blasend) sorgt für einen optimalen Kompromiss zwischen guter CPU- und GPU-Temperatur.
Falls man Probleme mit einer hitzigen Grafikkarte hat und die CPU hingegen eher kühl bleibt, empfiehlt es sich den Kühler so zu drehen (falls möglich), dass der CPU-Kühler die warme Luft zu den oberen ausblasenden Gehäuselüftern bläst.
Wer die CPU möglichst kühl halten möchte, soll die kalte Luft von hinten ansaugen und den CPU-Lüfter zur Gehäusefront blasen lassen, jedoch leiden darunter die Temperaturen der Grafikkarte.
 

Zamjin

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
99

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.572
Hab den Ton gerade nicht angehabt und bin davon ausgegangen, dass die Lüfter so montiert sind, dass der CPU-Kühler die warme Luft der Grafikkarte zu den oberen ausblasenden Gehäuselüftern bläst. Sollten sie die Lüfter so montiert haben, dass die Luft in Richtung der Grafikkarte bläst, dann wiederspricht das jeder Logik bzw. jedem Prinzip.
 

Thomas B.

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
3.046
Ich hab einen Versuch mit den beiden (mMn) sinnvollen Möglichkeiten der Montage eines Towerkühlers durchgeführt: Luft von vorn nach hinten pustend & hinten aus dem Gehäuse raus bzw. Luft von unten (Abwärme der GraKa ansaugend) nach oben gemäß dem Kamineffekt aus dem Gehäuse raus. Bei mir war die zweite Variante sowohl für GraKa als auch für CPU besser (hat je ca. 2-3°C Unterschied ausgemacht). Wenn du genauere Infos willst: Klick
 
Top