News Noctua stellt neue Lüfter der „S12A“-Serie vor

Dabaur

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
777
Wenn die nur mal hübsch ausschauen würden, die Farbgebung ist einfach nur ein graus -.-
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.708
naja so gesehen sind alle lüfter von noctura super. aber wie gesagt die farbe...würde mir wünschen das sie dunkleres braun nutzen.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Ich finde sie wunderschön und die Farbgebung ist wirklich
mal einzigartig mit einen großen Wiedererkennungswert. :)
 

dynastes

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.142
[...] die Farbgebung ist wirklich
mal einzigartig mit einen großen Wiedererkennungswert. :)
...was auch der Grund ist, warum man bei Noctua nicht von diesem Farbschema abweicht. Man will sich eben von vorne bis hinten von anderen Herstellern abheben.

Aber ganz ehrlich, solange man dem Premium-Anspruch auf Performance-Seite gerecht wird, sollte die Optik zweitrangig sein ^^

Mir persönlich gefällt die Farbgebung, vorausgesetzt man bleibt durchgängig bei Noctua-Lüftern. Ohne Window ist's dann sowieso irrelevant ^^
 

Muchaschoman

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
208
ich habe Noctua schon so lange ich denken kann. Der Service ist auch super, diese Gummiplöpel sind nach ner Weile spröde geworden und beim Gehäusewechsel fast alle gerissen. Eine Mail ohne Rechnung oder Beleg und ich habe 3 Tage später eine Tüte voll von den Teilen im Kasten.
 

jimknils

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.368
Da kann ich mich einigen nur anschließen: Die Qualität der Lüfter/Kühler ist sensationell, aber diese Farben... Auch wenn mein PC unter dem Tisch steht und nicht einmal ein Fenster hat, nagt da hin und wieder das Gefühl im Hinterkopf, dass im Inneren ein Lüfter werkelt, der dezent an Babydiarrhö erinnert^^.

Jedenfalls würde ich mich über Tests freuen. :)
 

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.596
Eine Sache verstehe ich nicht:
Wie die bisherigen nutzen auch die neuen Versionen der Produktserie nur sieben besonders steil angestellte Lüfterblätter.
Ich habe einen ähnlichen Noctua Lüfter verbaut, der mit steil gestellten Blättern bei gleicher Drehzahl wesentlich lauter ist, als mein anderer Noctua Lüfter mit vielen flachen Blättern. Warum wird das Konzept fortgeführt?
 

RaptorX

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
227
dann macht eine Petition wenn euch die Farbe nicht gefällt ;)

Obwohl ein Blau oder Gelb, Türkis wäre auch mal was von Noctua...
 

Mr.Seymour Buds

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.544
Ich finde die Farbe gar nicht so übel. Wenigsten kein langweiliges schwarz oder kirmes-quietschi-bunt. Wenn ich ein Gehäuse für 120mm hätte, wären die Noctua mit unter meinen Favoriten. Obwohl 20€ schon ein stolzer Preis ist für nen Lüfter...
 

game130

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
213
Find die Farbe auch irgentwie unpassend. Und von der Qualität bin ich nicht überzeugt da mein Noctua Lüfter extrem laut ist.
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.967
Hm eventuell hat Coolink die gleichen Lager wie die Noctuas verbaut. Da gibts grün/schwarze Lüfter.
Beide Firmen gehören nämlich zum gleichen Konzern und bei CPU Kühlern haben die Coolink die Noctua Montagehaltern.
 

INe5xIlium

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
353
Ich habe mal 5 Papst 4412F/2GLL für meine Wasserkühlung gekauft. Das war 2007, ein paar Monate später konnte ich ein Klackern hören und seit 2011 hat mindestens einer einen deutlichen Lagerschaden (ok, er läuft trotzdem, wenn auch laut wie eine Rassel).
Bin ich zu anspruchsvoll oder haben selbst hochwertige Lüfter immer Schleifgeräusche ? Oder hatte ich nur Pech? Wäre so ein Nocuta ein noch leiserer Ersatz dafür?
 
Zuletzt bearbeitet:

Glenlivet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
433
@Ine5

Gute kugelgelagerte Lüfter entwickeln in <10 Jahren kein Geräusche. Die Lager sind praktisch unzerstörbar. Sie haben halt von Anfang an ein leises Surren.
Trotzdem empfinde ich z.b. die Geräuschkulisse der Gentle Typhoons als sehr unauffällig und würde sie jederzeit empfehlen solange man den Rechner nicht 30cm neben dem Kopf stehen hat und Konzertmusiker ist.
 

Muchaschoman

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
208
Hat jemand einen Vorschlag für mein Problem? In meinem Enermax Tower habe ich 2 oben 1 hinten von Noctua. Vorn
2 x 120 blaue LED und an der Seite einen 180 LED alle von Enermax. Doch leider sind diese für mein empfinden zu laut.
Nun ist das sehr speziell, die 3 Lüfter sind jeweils mit 3 polig an eine Platine intern angeschlossen. Dann noch 3x 2 polige Stecker auf einer internen Platine. Da ich am Gehäuse einen Schieberegler gibt der die Geschwindigkeit steuert.

Ich denke das ist leider so speziell das ich keine Alternativen zu den Enermax Originalen finden werde, oder?
 

elohim

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.832
Ich habe mal 5 Papst 4412F/2GLL für meine Wasserkühlung gekauft. Das war 2007, ein paar Monate später konnte ich ein Klackern hören und seit 2011 hat mindestens einer einen deutlichen Lagerschaden (ok, er läuft trotzdem, wenn auch laut wie eine Rassel).
Bin ich zu anspruchsvoll oder haben selbst hochwertige Lüfter immer Schleifgeräusche ? Oder hatte ich nur Pech? Wäre so ein Nocuta ein noch leiserer Ersatz dafür?
Die neuen Noctua SSO2-Lager wie beim F12/A14 und jetzt dem neuen S12A sind im Gegensatz zum aklten SSO jedenfalls echte, gekapselte Fluid Dynamic Lager und keine glorifzierten Sleeve Bearings, von daher sind die schon zu empfehlen und auch ihren Preis wert.
Eine andere sehr gute Alternative wären die Silent Wings 2 von be quiet!
Ein gutes Kugellager, wie von Glenlivet empfohlen ist ebenfalls ne Möglichkeit. Ein Klackern sollte hier auch nicht vorkommen, lediglich ein (sehr) leises Schleifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top