Nokia 5230 [Fragen über Fragen]

DukNukem

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
752
Hallo Liebe Community,

ich hätte ein paar Fragen zum Nokia 5230, bevor ich es mir kaufen würde. Es sind zwar eher grundlegende Dinge, aber leider wurden die mir noch nirgendwo richtig beantwortet. Nun Hoffe ich darauf, dass ihr mir dabei helfen könnt.

Zum einen geht es um die Bedienung des Gerätes.
Wie nötig ist die Verwendung des mitgelieferten Plaktrums?
Beim 5800 hat das rumspielen ja auch ohne etwas geklappt, aber je nach Situation war er für mich doch recht praktisch. Deshalb stellt sich mir die Frage ob man dieses Plektrum unbedingt dabei haben muss. Denn die Anbringung an dem Trageriemen könnte doch etwas störend sein.
Vor allem in der Hinsicht, da ich das Gehäuse des Telefons durch ein "Condom Case" schützen würde. Da wäre der Trageriemen dann doch im Weg oder irre ich mich hier?

Die nächste Frage hat sich eigentlich schon fast gelöst, aber zum komplettenn verständnis stelle ich diese doch noch einmal.
Da der Touchscreen des Nokias ja druckempfindlich ist bringt der Einsatz einer Displayschutzfolie keine Verschlechterung bei der Bedinung mit sich oder?

Zu guter Letzt noch zur Gadgetfrage über die ich zum Nokia gekommen bin. Das ist die Navigationsmöglichkeit.
Mir geht es in diesem Fall aber um das betreiben im Auto. Ich würde mir nämlich noch gerne eine Autohalterung für das Telefon kaufen. Bei meinen bisherigen Recherchen bin ich aber zu dem Ergebniss gekommen, dass die Meisten halterungen nur einen senkrechten Einbau des Telefons zulassen.
Ist dies für eine gute Nutzung der Ovi Maps Hinderlich? Oder einfach gesagt, Ovi Maps lieber senkrecht oder waagrecht nutzen?
Sofern ihr hier einen Vorschlag für mich habt, bei dem ich das Handy mit Schutzhülle einbauen kann, würde ich mich sehr darüber freuen.

Ich bedanke mich schonmal im voraus für das Beantworten meiner Fragen.

Gruß
DukNukem
 

DukNukem

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
752
Na dann heists wohl kaufen und ausprobieren.
Schlechtestenfalls wird halt Lehrgeld gezahlt.

Gruß
 
Top