News Nordic Games will THQ-Serien fortsetzen

Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.674
#3
Ein Nachfolger von TitanQuest würde ich sofort kaufen. Hoffentlich kommt da wirklich was....
 

Miyamori

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.192
#4
Ob nur mit den Markenrechten aber ohne das dazugehörige Kreativteam was brauchbares bei rum kommt wage ich zu bezweifeln.
 

-Fr34k-

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.026
#6
Angesichts der Tatsache, das Nordic Games weder mit einem Entwicklerstudio zusammenarbeitet, dem ich ein qualitativ gutes Darksiders 3 zutraue, noch das überhaupt Pläne vorhanden sind, was man mit dieser und all den anderen Marken genau machen will, hält sich meine Zuversicht doch etwas im Rahmen. Die Aussage, das ein Darksiders 3 nicht mehr dieses Jahr erscheint, zaubert ein Schmunzeln auf mein Gesicht. Sicher, ohne Developer und konkrete Pläne lässt sich innerhalb von 8 Monaten kein Spiel entwickeln, auf dem Darksiders stehen kann. Dafür reichen auch 20 Monate nicht aus, weshalb ich auch nächstes Jahr nicht mit einem Darksiders rechne, welches den Namen verdient.
Darksiders wäre bei Crytek, die ja das für die ersten Teile verantwortliche Entwicklerstudio Vigil übernommen haben, in wesentlich besseren Händen.

Bei Red Faction sieht es ähnlich aus, allerdings wurde die Marke von THQ praktisch beerdigt, daher kümmert es mich nicht, ob ein neues Red Faction erscheint oder nicht, besonders hohe Erwartungen habe ich allerdings nicht. Red Faction durchlief so viele gravierende Änderungen, dass im Prinzip nur noch "Minen auf dem Mars" die Teile miteinander verknüpfen, weshalb ich von einem weiteren Teil auch nicht recht wüsste, was ich erwarten soll.
Von Titan Quest will ich an dieser Stelle garnicht anfangen, auch da fehlt ein erfahrenes Team. Grim Dawn ist ja auch schon weit fortgeschritten, und wird ja von vielen als geistiger Nachfolger angesehen.

Insgesamt bin ich nicht besonders glücklich darüber, dass die oben genannten Marken bei einem Publisher landen, dessen Liste an passablen und selbst veröffentlichten Spielen lediglich aus "Painkiller Hell & Damnation" besteht und abgesehen von der Retail-Version von Alan Wake für den PC in Nord Amerika nur für alte JoWood-Titel verantwortlich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
620
#7
Oh mein Gott, wenn TQ wirklich fortgesetzt wird, dann stepp' ich nackt auf meinem Tisch herum. Mit Diablo 2 das beste Hack n Slay, das ich je gespielt habe. Ich habe wirklich fast alles an diesem Spiel geliebt. Das Szenario, das Gameplay, der Soundtrack, die damalige Grafik (sieht heute noch wirklich stimmig aus) etc. alles verdammt gut.
 
H

Hellbend

Gast
#8
Wenn sie einen potentiellen Nachfolger von TitanQuest nicht gänzlich verhunzen, wäre es so gut wie gekauft aber...

...die Fortsetzung eines altehrwürdigen Titels...
...neue Macher...

...man weiß ja was meistens draus wird :rolleyes:

Abwarten und literweise Tee trinken und dann schaumer mal!
 

Conqi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
537
#9
Ich will ja nicht so pessimistisch sein, aber auf ein neues Titan Quest würde ich mich nicht sonderlich freuen erstmal, so sehr mir der Vorgangäner auch imme rnoch Spaß macht. Das Szenario kann jeder benutzen, wenn er will, egal was vorne auf der Packung steht, was Titan Quest so gut gemacht hat, war ja das Gameplay. Ein Nachfolger von einem komplett neuen Studio hätte also die gleiche Chance gut zu werden wie jedes andere unbedeutende Hack&Slay dieses Planeten. Ich freue mich daher eher weiter auf Grim Dawn, denn da steckt zumindest garantiert Titan Quest-Gameplay drin:).
 

=Shadowman=

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.461
#10
Hoffentlich ein guter neuer Teil der Darksiders Reihe!
 
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
620
#13
Es ist zwar von den gleichen Machern, hat aber rein gar nix mehr mit der Story zu tun. Das einzige was (hoffentlich) gleich bleibt ist das Gameplay, das war echt klasse!
 

Slubber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
409
#14
Ich warte eigentlich schon lange auf eine Ankündigung zu Vorsetzungen von JoWood Titeln. Die Gilde 1, Industrie Gigant 1+2 oder auch der Verkehrsgigant ziehen mich auch heute noch in seinen Bann. Davon will ich eine Fortsetzung!!!!
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.455
#15
Eine erfreuliche News! Zuerst bitte "Titan Quest 2" und ohne Onlinezwang wie Teil 1 :) Eine neue Hoffnung für die Fortsetzung des Topgames und mal schauen was daraus wird.
 
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
177
#16
Ich bin nicht so optimistisch bei Nordic Games, wenn ich überlege wie Sie "Spellforce 2: Faith in Destiny" verhunzt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top