Notebook Hintergrundbeleuchtung defekt

BigLebensky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.567
Hey liebe Leute,
nach einer längeren Pause habe ich heute wieder mal mein ASUS Notebook angeschalten, doch der Bildschirm blieb schwarz.
Das Gerät fährt normal hoch und angeschlossen an einen externen Monitor bekomme ich auch ein Bild.
Wenn man ganz genau hinsieht, erkennt man, daß der interne LCD durchaus etwas anzeigt, nur ganz ganz schwach.
Daher gehe ich mal von einer defekten Hintergrundbeleuchtung aus.
Habe auch schon den LCD ausgebaut und alle Steckverbindung kontrolliert, die passen aber alle.
Sollte es wirklich die Hintergrundbeleuchtung sein, zahlt es sich aus sowas reparieren zu lassen?
Mit welchen Summen kann man hier in etwa rechnen?
Es handelt sich um ein ASUS X55sv aus dem April 2008, Garantie ist somit schon lange hinüber, trotzdem funktioniert das Gerät ansonsten 1A und wäre schade es einfach so liegen zu lassen.

Danke für eure Hilfe und einen schönen Sonntag!
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.710
Sollte es wirklich die Hintergrundbeleuchtung sein, zahlt es sich aus sowas reparieren zu lassen?
Mit welchen Summen kann man hier in etwa rechnen?
So ein Display kannst du auch selbst austauschen, Kostenpunkt liegt je nach Displaytyp und Modell bei ~50€

Nenn doch mal die Displaybezeichnung (steht hinten auf den Display) und sag mal wo der Anschluss ist (entweder unten links oder unten rechts).
 

BigLebensky

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.567
Danke für die rasche Antwort!

Model No: B154EW08 V.1 steht darunter -> 2AXXG
AU Optronics H/W: 2A F/W:1
CT: CAANC01KAVVH4Z

Ich hoffe das sind die richtigen Daten.
Anschlüsse habe ich zwei, einen mit rosa/weiß auf der rechten Seite und einen großen Stecker auf der linken, beides von vorne betrachtet.
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.710
Es ist natürlich jetzt die Frage ob das Display defekt ist oder der Inverter, ich würde es zunächst mit den Inverter versuchen, da steht auch eine Bezeichnung drauf, gib das dann einfach mal in Ebay ein, da kannst du soetwas normalerweise ganz gut kaufen.

Müsste der hier sein http://www.ebay.de/itm/Inverter-Board-V1J-P-N-08G21VJ1010Q-ASUS-X55SV-Notebooks-/220943080672?pt=Notebook_Komponenten&hash=item33713bdce0

Ziemlich teuer das kleine Teil, aber ich wüsste grade auch nicht wo man das günstiger bekommt...
 

BigLebensky

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.567
Nach erneutem "Einbau" des LCD hat der Inverter stark geknistert und das Zeitliche gesegnet ;)
Habe gerade das Notebook ohne installiertem Inverter gestartet und der Bildschirm sieht genau so aus wie vorher auch (sehr dunkles Bild), ist also anzunehmen, daß es wirklich der Inverter ist.
40 € für so ein kleines Teil ist natürlich schon der Hammer =D
Eventeull ist ja ASUS kulant und schickt mir einen mit etwas besseren Konditionen zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top