Notebook ohne Laufwerk

Tyrael01

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
20
Hallo Leute,

ich will mir dem nächst vielleicht einen dieser Notebook/Subnotebook kaufen,

Asus UL30VT-QX061V (13,3 Zoll)
http://www.amazon.de/UL30VT-QX061V-...F3FK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1288801343&sr=8-1

oder

Asus Lamborghini VX6 (12,3 Zoll)
http://www.amazon.de/EeePC-Netbook-...TXPU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1288801408&sr=8-1

beide haben kein optisches Laufwerk, verfügen jedoch über Windows 7.

Nun frag ich mich wie man Windows 7 z.B. nach einer Formatierung installiert?
Braucht man dafür ein extra USB Stick oder ist dieser dabei? Lässt sich auch von einem USB Stick Booten?

Danke im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
194
usb stick und ja die sollten über usb-stick booten
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.897
Ein USB-CD/USB-Laufwerk dürfte keine preisliche Hürde sein (eine Wochenend-Belustigung kostet garantiert mehr- wenn man nicht gerade in der Heilsarmee singt). Ausserdem braucht man das Ding um CD-DVD von Zeitschriften einzuspielen.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.880
kauf dir ein externes DVD-Laufwerk. Das ist allemal komfortabler als per USB-stick zu installieren
 
Top