Notebook plötzlich deutlich langsamer als normalerweise

undefeatedME

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Hey :)
Seit ein paar Wochen habe ich gewaltige Probleme mit meinem Notebook (Acer Predator Helios 300) und habe keinerlei Ahnung was das Problem sein könnte bzw. wie das passiert sein soll. Zuvor konnte ich spiele wie GTA V und Fortnite mit locker über 60, teilweise über 100 FPS spielen, doch in der letzten Zeit geht das garnichtmehr, in GTA V erreiche ich wenn ich Glück habe höchstens 40 FPS, jedoch auch nur in den seltensten Fällen, meist bin ich bei 15-21 FPS, bei Fortnite das selbe Spiel. Ich habe meinen PC bereits auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alles neu installiert, jedoch kein Erfolg, zudem habe ich mit Malwarebytes und weiteren Programmen mein gesammtes Notebook durchscanned, konnte jedoch keinen Virus ausmachen. Auch habe ich in den Energiesparoptionen ales auf "Ultimative Leistung" gestellt und in den Nvidia Einstellungen auch.

Ich bitte um Hilfe um mein Notebook endlich wieder bereit für jegliche Spiele zu machen die ich zuvor auch gespielt habe.


Firmware: Acer Inc. System Firmware 1.21

Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2.80GHz 2.81 GHz

Festplatten: 1000GB HDD; 120GB SSD jeweils Dateisystem NTFS

Grafikkarten:
Intel(R) HD Graphics 630
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti

Installierter RAM: 16GB (15,9 GB verwendbar)

Systemtyp: 64-Bit-Betriebssystem, 64x-basierter Prozessor

Windows 10 Home
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.231
Lese einmal bitte deine Temperaturen während des Games aus. Dazu eignet sich z.B. MSI Afterburner.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.231
Top