Obligatorische Absegnung Gamer PC

Juro

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
158
Hallo zusammen,

es ist so weit nach langen Recherchen werde ich mich an meinen ersten rechner selbst zusammenbaun.

Dem Rechner sollten die aktullen Spiele(BF3) mit hohen Grafikeinstellungen keine Probleme machen.
Ich werde den PC auch für verschiedene Multimedia-Anwendungen verwenden. (Musik, Filme, keine Viedobearbeitung)

Mein Budget liegt bei 900€, und ich denke meine Zusammenstellung ist für den Preis recht gut gelungen.

SYSTEM

Oder hat jemand noch Verbesserungsvorschläge.
Ich bedanke mich für die Antworten.
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
ups. mein fehler
falscher link im falschen thread!

kann man löschen!
 

Yamagatschi

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.989
Hiho,

Oh, m4 bei MF, seid wann das :)

Sieht ganz nice aus, aber die CPU überwiegt ganz klar die GPU, normal sollte es anders herum sein ^^ bzw. stärkere GPU für einen Gamer PC, ist halt das Ausschlaggebende.

Einzige ist: Aktuelleres NT nehmen. Sind schon 2 Generationen weiter, sprich e9.

MFG

Yama
 

Seth666

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.792
Win 7 würde ich als OEM für nen 50er bei einem anderen Händler kaufen.

Ansonsten joah...bin kein Asrockfan...aber wer's will soll's kaufen. ;)
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.813
Um CPU/GPU besser ausgewogen zu bekommen, würde ich eher eine Kombination i5 2400 und HD 6950 nehmen.

Aber die 6870 ist aktuell halt bei den Grafikkarten mit Abstand der Preis/Leistungssieger.
Nur ist beim Gaming dafür tatsächlich die CPU etwas überdimensioniert.
 

BruggiBW

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.193
Brauchst du denn unbedingt die SSD in deinem Gamer-PC ? Wenn nicht weglassen und das Geld in eine bessere Grafikkarte investieren!
 

Juro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
158
@enzonewmann du musst deinen Warenkorb veröffentlichen, damit ich den auch sehen kann.
und danach auf "Link kopieren" klicken, den Link postest du dann hier im Theard.

vielen Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Juro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
158
@enzonewmann leider etwas ausserhalb meines Budget von 900 €,
Das MOBO ist wirklich to much!!

Ich denke bei meiner zusammenstellung ändere ich noch das Netzteil in ein neueres Model ab, wegen der Graka muss ich noch mal überlegen ob eine budget erhöhung drin ist:D
 

BruggiBW

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.193
Was soll er mit dem völlig überteuerten AsRock board?
 

enzonewmann

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Sorry ich hab oben auf den System link gedrückt dort war eine Liste mit 1400€ Komponenten hat mich bischen irritiert ;)
 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Dein Warenkorb ist an sich aus, die CPU wird ein paar jährchen reichen, GPU wird in 1-2 Jahren aber wieder ausgetauscht werden müssen... Würde eventuell die SSD nehmen: m4 64GB und dafür eine HD 6950, hält etwas länger ;)
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Schau dir bitte mal folgende Konfig an: http://geizhals.at/de/?cat=WL-205220

Gibt es für den Preis von 777,28€ alles über MF

1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) bei Mindfactory 180,40
1 x LG Electronics GH24NS schwarz, SATA, bulk bei Mindfactory 16,53
1 x Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2) bei Mindfactory 130,50
1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei Mindfactory 82,70
1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) bei Mindfactory 29,50
1 x Thermalright HR-02 Macho bei Mindfactory 33,70
1 x PowerColor Radeon HD 6950 bei Mindfactory 196,71
1 x Cougar A450 450W ATX 2.3 bei Mindfactory 50,44
1 x BitFenix Shinobi USB 3.0 schwarz bei Mindfactory 56,80
 
Zuletzt bearbeitet:

Juro

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
158
Das Mainboard hat doch kein internes USB3, seh ich das richtig? Also kann ich die Schnittstelle im Shinobi nicht nutzen, deshalb bleibe ich lieber bei Zalmann. Ja ich denke ich werde die HD6950 nehmen die sollt für den Anfang ausreichen.


Edit: Reicht das 450W Netzteil aus???
 
Top