Octa-Kit vs 2x Quad Kit

fragemann

Banned
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
489
Ist es ein Problem, wenn man anstatt eines Octa-Kits für 128GB RAM (Threadripper) einfach 2 Quad-Kits kauft vom selben Hersteller/Typ?

Denn was mir auffällt ist, dass das erheblich günstiger ist. Aber evtl. gibt es da Probleme mit den "Ranks"? Kenne mich da nicht so aus.
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
8.876
Erheblich günstiger würde mich wundern eigentlich kenne ich da nur geringe Differenzen.
Trident Z Silber 3000Mhz CL14 (als Beispiel) liegt als Dualkit bei ~190€, Quadkit ~390€ und Octakit ~800€, man hat also einen dezenten Anstieg.

Bei Kits mit den gleichen Spezifikationen dürfte es da auch eigentlich keine Probleme geben, ich würde zu zwei Quadkits tendieren, sollte mal ein Modul ausfallen und muss eingeschickt werden für eine RMA bleiben einem immer noch vier mit denen man den PC betreiben kann, bei einem Octakit darf man alles einschicken.
 

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
4.367
nö wirds keinen unterschied machen.
beim octakit kannst zu 1000% davon ausgehen das die ramchips durch die bank die selben sind. bei 2 quadkits könnte man unter blöden umständen....
aber bei cl14 sollten es eigentlich samsung b-die chips sein und damit safe.
 
Top