News One Life: Survival-Shooter wird nach Tod des Spielers unbrauchbar

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Wer bitte wirft für solch einen Quatsch 10€ raus?
 

max_1234

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682

Drullo321

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.500
Aus meinen Erfahrung mit Diablo3 Hardcore Charakteren kann ich nur sagen: Nein danke. Wer tut sich so etwas an. Mein erster Char war ein selbstverschuldeter Tod, alle weiteren HC Chars sind Disconnects seitens Blizz zum Opfer gefallen, selbst auf niedrigen Stufen um lediglich Erfolge zu sammeln.

Ich kauf doch nicht für 10€ ein Spiel, wenn ich nicht nur durch Verbindungsabbrüche sondern auch noch durch Dritte sterben kann.
 

SchiBuh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
314
Vorbesteller erhalten eine Waffe, haben sie diese von Anfang an oder kann man die sich später abholen? Sonst ist man ja gleich Futter...
 

noxon

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
7.165
Was? $10?
Also bei einem Permadeath Spiel hätte ich einen etwas geringeren Preis erwartet. So wie es aussieht rechnen die Entwickler nicht damit, dass die Spieler eine zweite oder dritte Version ihres Spiels kaufen würden. Kann es sein, dass sie von der Anziehungskraft ihres eigenen Spiels nicht besonders überzeugt sind? Wenn sie es wären, dann wüssten sie ja, dass Spieler es dutzende Male kaufen würden und es würde ein Preis von $5 oder weniger ausreichen.

Meiner Meinung nach ist der Preis nicht besonders clever gewählt. Für den Anfang vielleicht, aber den sollten sie so schnell wie möglich senken. Kein Mensch, der befürchten muss das Spiel aufgrund eines Fehlers zerstört zu bekommen gibt mal ohne weiteres $10 aus.
Das kann man vielleicht machen, wenn man zuvor eine Demo veröffentlicht und die Leute wissen, worauf man sich einlässt,
 

zeromaster

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.895
Als Shooter ausgelegt? Da macht das doch einfach keinen Sinn. Es ist interessant Ansätze zu haben, die einen all zu sorglosen Umgang mit dem "Leben" bestrafen... aber so? Nein, Danke.
 

Sebbi

Rear Admiral
Dabei seit
März 2002
Beiträge
6.005
ähmmm .... 0,10 Euro wäre angebracht ....

is wohl der neuste Schrei, Spiele nur kurze Zeit nutzbar zu machen .... der feuchte Traum von EA, sobald die Server abgeschaltet werden, wars das oft mit nen Game.
 

mfJade

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.294
Ich würde auch zugreifen wenn das Spiel ausgeglichen und fair ist. 10 Euro reichen nichtmal um ins Kino zu gehen und da hab ich weniger (Spiel)zeit von.
 

diamdomi

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
6.823
Das heißt man darf das Spiel kaufen und wenn man stirbt ist das Spiel total nutzlos?
Die Idee ist nicht schlecht, würde aber eher etwas bevorzugen wie eine Stunde Cooldown bis zum nächsten Start, oder das man auf einem Server nicht mehr Spielen darf bis der letzte gewinnt. Danach gibt es ein Reset
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.050
Die Idee finde ich gut allerdings ist das Risiko meiner Meinung nach zu hoch zu wenig für den Kaufpreis zu erhalten.
Wenn die Welt zum Beispiel einmal im Halbjahr resettet wird und dann wider jeder einmal darf und dann auch wieder alle bei Null anfangen wäre mir der Versuch 10€ wert.
 

spawngold

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
662
Ich finde es cool und es klingt interessant. Allerdings sind mir 10 $ zu viel um sie eventuell nach ein paar Minuten zu verlieren.
Wenn das Konzept des Spieles nach dem Tod z.B. eine 48h Sperre vorsehen würde, wäre ich dabei!
 

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.044
Wieso Quatsch? Die Idee ist nett, nur wird sie in der Praxis eben wegen Cheatern nicht funktionieren und ich bin mir ziemlich sicher, dass irgendwelche Indiestudios nicht die Mittel/Zeit haben präventiv zu bekämpfen.
Ich glaub nicht mal dass die ersten Probleme durch Cheater kommen.
DayZ hat sich verdammt schnell zu nem Shooter auf großer Map entwickelt.
Leider.
Wenn ich dann spät einsteige und das Pech habe von einem gierigen A-Loch erschossen zu werden (was bei DayZ am laufenden Band passiert)..... naaaaja

Aber: eigentlich eine verdammt geile Idee :-D
 

>|Sh4d0w|<

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.411
Ich finde die Idee sogar sehr gut. Während man nun wirklich umso mehr auf sein Gameplay mehr achten und sich Gedanken machen muss, damit man nicht stirbt, ist das eine ganz neue Art.
 

max_1234

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.682
Den Trick dahinter muss man auch erst checken.
10€ pro Account, also pro death ;)

Nicht blöd die Jungs! Wird sicher einige Suchtler geben.

mfg,
Max
 
Top