operating system not found

dwade2010

Cadet 3rd Year
Registriert
Dez. 2010
Beiträge
57
Hallo zusammen,

wie der titel bereits sagt, erscheint nach dem start "operating system not found". ASSIST - recovery funzt leider nicht, erscheint selbe meldung.

Notebook - Sony Vaio SVE151J11M, win8

win8 DVD,etc.. habe ich leider nich griffbereit.

bin für jeden rat dankbar...

gruß
 
Was hast du denn gemacht? Wie kam es dazu?

Könnte eine defekte Festplatte sein... meint zumindest meine Glaskugel :D
Na, wie willst du denn ohne DVD irgendwas machen, wenn gleich nach dem Start diese Meldung kommt :p
 
war auch mein erster gedanke... hab das display auswechseln lassen..
 
Bitte was? Es kommt die Meldung "operating system not found" und du lässt das Display austauschen?! :confused_alt:
 
Wird die Platte überhaupt noch im BIOS erkannt?
Ergänzung ()

Ach, und kam das plötzlich oder ist der Laptop gerade neu?
 
dwade2010 schrieb:
war auch mein erster gedanke... hab das display auswechseln lassen..
Bitte ruft einen Krankenwagen ich laf mich gerade tot :evillol: Vielleicht ist ja auch nur der Akku leer und kaputt :rolleyes:

...stell also erstmal fest ob die Festplatte noch läuft...
 
hard disk wird mit größe 320 gb angezeigt im bios...
das problem is hab das notebook mit kaputtem display bekommen. da ich zu faul war das display selbst zu wechseln, hab ichs beim örtlichen service wechseln lassen. und jetzt nach zwei wochen mach ich ihn das erste mal an und zack die meldung mit dem operating system..

hab die platte ausgebaut und mim adapter angeschlossen - wird angezeigt...

das notebook is nich mir.. was machen wir denn jetzt??
 
Wie wäre es denn, wenn du einfach eine WIndows 7 oder 8 DVD einlegst und Windows frisch auf die HDD installierst? :D

dwade2010 schrieb:
hab das notebook mit kaputtem display bekommen.
(...)
das notebook is nich mir.. was machen wir denn jetzt??

Ja und weiter?

Wäre vielleicht überhaupt erstmal sinnvoll, wenn du uns sagst "wer, wie, wo, was" :rolleyes:
 
Wenn die Platte also per Adapter erkannt wird, was ist da drauf? Sieht man ja im Explorer. Ist da ein Windows drauf zu erkennen oder ist sie leer?
Wenn sie leer ist, dann ist ja wohl klar was gemacht werden muss.
Sollte Windows drauf sein ... würde ich trotzdem Windows neu installieren :evillol:.
 
hehe ich lass es am besten so... ich bring mal licht ins dunkel.. mach diese reparaturgeschichte nebenher... hab das notebook bekommen um das display zu wechseln, da ich aber zeitlich eingspannt war und primär absolut keinen bock hatte hab ichs wechseln lassen.

platte angeschlossen nix drauf, danke schonmal.. logisch denken hilft oft schon weiter =)
könnte sein dass der reparatur service die platte immer löscht?! morgen mal anrufen...

kann ich ne x beliebige win8 dvd nehmen? wegen serial im bios un so??
 
Also wenn der Service die Platte löscht, wenn das Display gewechselt wird, dann würde ich da nie wieder was hin bringen.
 
Naja, wenn tatsächlich ein Key im BIOS hinterlegt ist, würde sich schon anbieten, die Version zu nehmen, für die ein Key hinterlegt ist :D

Irgendwie blicke ich immer noch nicht ganz durch. Warum hast du das Laptop bekommen? Nur für die Reparatur?
 
Sollte schon zum Key im BIOS passen, logisch. Musst also wissen, was da für ein System drauf gehört.
 
wär schon grenzwertig wenn die das bei dem wechsel löschen... check ich morgen mal ab..

also rocker, da ich dich mag nochmal für dich =)
ich repariere nebenher laptops, PCs etc... alles was sich anbietet. hab diesen laptop bekommen mit kaputtem display, könnte sein, dass das problem damals schon bestand. da ich aber keine zeit und keine lust hatte, hab ich mir fuchs gedacht - gibste den lappi ab, lässt display wechseln, schlägst am preis drauf und gibst zurück und alle sind glücklich. nur da es meist nie reibungslos läuft, sitze ich jetzt hier mit dem nagelneuen display aber das besagt problem. DVD hat der laptopbesitzer, den ich nich kenne, da mir den laptop über ne drittperson gegeben wurde...

irgendwelche vorschläge wie ich aus der sache rauskomme ohne wie der totale depp vor dem besitzer dazustehen... der wartet auch schon knapp 4 wochen auf das teil...

is die win DVD immer mit dabei?
 
Zuletzt bearbeitet:
Also angenommen der Auftraggeber gibt dir einen Laptop mit einer vollen Festplatte (Geschäftspapiere, Fotos) um das Display wechseln zu lassen. Und du gibst ihm das Ding mit nackten Windows ohne seine Daten wieder und sagst "Ich hab nur das Display gewechselt, bitteschön". Dann stehst du wie ein Depp da.

Viellicht steht ja auf dem Gerät drauf, welches Windows drin ist.

Du musst doch einen genauen Auftrag haben? Nur Display wechseln bedeutet, nur Display wechseln. Wer hat was von Windows gesagt? Vielleicht hat der Auftraggeber die Platte ja vorher gelöscht?
 
Wie wärs wenn du mit dem Typ einfach über deinen Bekannten Kontakt aufnimmst. Bisschen nachdenken schadet nicht...!
 
ja so schlimm isses zum glück nich... sind immer privatnutzer. frag auch immer vorher ob wichtige daten drauf sind.

leider keine info.. nur der standard win8 aufkleber, also der kleine...

müsste der besitzer die win DVD haben? kann ich nich einfach eine ziehen und brennen, da ja der key im bios is? wie bei win7, etc auch...
 
Zurück
Oben