Ordnerbilder: Pfad eines Bildes rausfinden

Bis0n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15
Hallo,
wie kann man den Pfad eines Bildes welches als Ordnerbild benutzt wird rausfinden.
Mein Benutzerordner hat diesen "der echte gangster" als Bild und ich habe absolut keine Ahnung woher dieses Bild stammt und finde es auch nirgendwo auf meinem Rechner.
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.947
Hilft es nicht wenn man sich "Versteckte Dateien und Ordner" anzeigen lässt? Dann sollte das Bild inkl. so einer "Desktop.ini" erscheinen! Beide (Bild und die .ini) in den Papierkorb verschieben und schauen ob sich was verändert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bis0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15
Weder Bild noch Desktop.ini sind in dem Ordner vorhanden.
 

Xav

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
32
Ist das nicht eine versteckte Datei im Ordner selber?

Edit: zu langsam
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
jo, in dem Ordner befidet sich eine Datei Desktop, einfach diese Datei mit Editor öffnen, da steht der Pfad zu dem Bild drin
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
geschützte System Dateien hast du auch anzeigen lassen ?
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
irgendwie machst du was falsch , in Ordneroptionen :

- Geschützte Systemdateien ausblenden Häckchen vorne weg
- ausgeblendete Dateien ,Ordner und Laufwerke anzeigen vorne auswählen

dann auf Ok bestätigen
 

Bis0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
das Bild wirst auch net in in diesem Ordner sehen können, das Bild befindet sich in dem Ordner, wo ursprünglich liegt,

jetzt bin ratlos, hab gerade noch mal getestet, leider nur am Windows 8 PC, ich kann Desktip.ini jederzeit durch diese beide Optionen ein und ausbleden lassen
Ergänzung ()

p.s. mach doch so, kopier diesen Ordner auf c:\

dann startest du Notepad, Datei öffnen, dann wählst du diesen Ordner aus, dann im dem Dateinamefeld tippst du desktop.ini ein und klickst auf öffnen
 

Bis0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15
Nein der sagt mir dann immer nur Datein nicht gefunden.
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
mhhh, alles komisch bei dir :D bin jetzt leider auch ratlos ^^ vllt kannst im abgesicherten Modus nochmal probieren

wenn der Ordner nicht so gross ist und du keine wichtige Sachen da drin hast, kannst ja den Ordner zippen und hier hochladen^^
 

Bis0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15
mhhh, alles komisch bei dir :D bin jetzt leider auch ratlos ^^ vllt kannst im abgesicherten Modus nochmal probieren

wenn der Ordner nicht so gross ist und du keine wichtige Sachen da drin hast, kannst ja den Ordner zippen und hier hochladen^^
Abgesicherter Modus hat leider auch nichts gebracht.
Uploaden kann ich den Ordner nicht weil er ~14GB gross ist und es ist ausserdem mein Benutzerorder ( C:\Users\Bensen ), den möchte ich ungerne frei zugänglich machen.
Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe.
 

CKxyz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
257
Allgemein: Rechtsklick auf das Ordnerbild - Eigenschaften - (Reiter) Anpassen (ist jdfs. vorhanden, wenn es ein selbst erstellter Ordner ist) - (Button) Anderes Symbol
Dort steht dann der Pfad.
Für das Bild des Benutzerordners:
Rechtsklick auf den Desktop - Anpassen - Desktopsymbole ändern; auf den Ordner klicken, anschließend wieder Anderes Symbol. Dort steht dann ebenfalls der Pfad.
Wird jeweils ein Bild innerhalb einer .dll sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bis0n

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
15
"C:\Windows\System32\imageres.dll"
Hab die Datei mit Resource hacker geöffnet aber das Bild nicht gefunden.

Warum hat Windows überhaupt einfach ein Random Bild aus dem Browserverlauf/Cache oder woher auch immer genommen um es als Ordnervorschaubild zu benutzt?
Habe mal versucht per Datenträgerbereinigung die Miniaturansichten und alles andere zu löschen das hat aber bei dem Ordner nichts gebracht.
 
Top