Passendes Gehäuse für für einen HTPC?

Living_Hiigh

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
553
Hallo Forum

Ich habe vor meinen aktuellen Rechner in ein HTPC Gehäuse umzufrachten....

Dies ist Mein System:
Asus P8H61-M EVO
Zotac GTX 560
8GB Arbeitsspeicher Corsair
LC Powers 420 Watt Netzteil ( wird demnächst durch ein be quiet! Straight Power ersetzt)
Scythe SCSK-1100 Shuriken Rev.2
2x 3.5 Zoll Festplatten
1x 5.25 Zoll Laufwek

Ich will mein System in dieses Gehäuse verfrachten:

Lian Li PC-C50B
Ich bin auch für Vorschläge für ein anderes Gehäuse offen!

Finde das Gehäuse super, doch ich bin mir nicht sicher ob das alles auch passt so...

Auf der rechten Seie sind ja schon 2 Lüfter verbaut.... sollte ich diese durch 2 langsam drehende Noiseblocker ersetzen?
Ich habe noch 2 Enermax Lüfter welche ich auf der linken Seite verbauen möchte.... doch kommt da der eine von denen nicht in einen Konflikt mit dem Netzteil? (vom Platz her) siehe Bild:

Anhang 270316 betrachten

Habe auch gehört das solche Pc's lauter sind als Tower Systeme.
Schalldämmung zu empfehlen?

MFG

EDIT: Er hat das Bild irg. nicht geschluckt
Ergänzung ()

lian-li-pc-c50.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

parco2706

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
52
Hi,

also ich habe einen Lian Li Würfel für meinen HTPC und habe die Standardlüfter drin gelassen und alle Lüfter über Speedfan geregelt. Der HTPC ist somit NICHT zu hören, also wirklich lautlos. Denke nicht, dass du andere oder neue Lüfter brauchst.
 

Living_Hiigh

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
553
Danke für die antworten...

Wozu ist denn das Display da?
Ergänzung ()

Hab noch ne Frage:

Kann man Lüfter auch über Speed Fan regeln wenn se nicht am MB sondern direkt am Netzteil angeschlossen sind? Oder bräuchte ich da extra eine Lüftersteuerung?
Ergänzung ()

Weiss niemand rat?

MFG
 

Kamikaze_Raid

Banned
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.422
Das Display ist zum einen ein Touchscreen so das du das gesamte System ohne Fernbedienung/Tastatur/Maus bedienen kannst, desweiteren dinet es als 2. Anzeige. Ich z.b. lasse mir darauf die Medieninfo/Senderinformation (inkl. Logo) usw. drauf anzeigen.

Lüfter können mit Speedfan nur geregelt werden wenn dieser am Mainboard angeschlossen ist, da Speedfan auf die Chips des Mainboards zugreift. Speedfan hat keinerlei Zugriff auf Lüfter welche am Netzteil angeschlossen sind.
 

Living_Hiigh

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
553
hmmm aber so ein micro ATX Board ( also meines zumindest) hat nur einen Stecker für Lüfter :confused_alt:

Also das Gehäuse ist eher nichts für mich. Suche eher was flacheres und schlichteres. So was in dem Styl mit Display wäre hammer! :D

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

Living_Hiigh

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
553
Weiss hier wirklich niemand ob die Teile passen würden?

Gibt es für solche Lüfter stecker irgendwelche erweiterungen das ich ne möglichkeit hätte alle Lüfter am Mb anzuschliessen?
 
Top