PC fährt nicht richtig hoch und nicht richtig runter

ap789

Newbie
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
3
ComputerBase

https://www.computerbase.de/

Hallo Zusammen,

Ich habe mir über die Feiertage einen PC zusammengestellt und auch selbst zusammengebaut. Jedoch stellt sich schon das erste Problem, dass der PC nie auf anhieb startet, obwohl das Mainboard, Monitor etc. aktiv sind (LED's leuchten). Erst nach mehrfachen umstecken des HDMI Kabels geht er irgendwann an und läuft als wäre nichts gewesen. Mal brauche ich mehr Versuche mal weniger. Habe auch schon neue Kabel ausprobiert, aber das selbe Problem.
Sobald ich dann fertig mit meinem Kram bin und auf Herunterfahren drücke, fährt sich der Monitor ganz normal runter und man denkt der PC fährt sich auch gleich herunter. Jedoch bleibt er in einer Art Standby Modus. Kühler laufen also noch. LED's bleiben an. Erst wenn ich die Steckleiste oder das NT ausschalte fährt er runter.

Weiß mir leider nicht mehr zu helfen:/

Meine Komponete:
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600
Mainboard: Asus Prime B350- PLUS
Arbeitsspeicher: G. Skill DIMM 16GB DDR4-2133kit
Grafikkarte: Geforce GTX 1060
SSD: Samsung 860 EVO 500GB
HDD: Seagate ST1000DM010 1TB
Netzteil: Thermaltake Berlin 630W
Monitor: Samsung S24F356F
 

ap789

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
3
Dann nennen wir es Zwangsbeendigung ;)

BIOS ist aktuell ja.

P.S: Damit ich noch optional aufrüsten kann, zurzeit reicht es noch und nehmts mir nicht übel, aber ich habe noch nicht so viel Ahnung.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
Versuche unter Systemsteuerung >> Energieoptionen >> "Auswählen, was beim Drücken..........." > anklicken
"Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar" >> anklicken
weiter unten " Schnellstart aktivieren" = Haken entfernen

WIN NEU starten

TESTEN
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
Ist an der Auslagerungsdatei etwas verändert worden als bei der INST von WIN eingerichtet wurde ?

RAMs sind in DIMM A2 und DIMM B2 eingesetzt ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top