PC für 24" LCD aufrüsten ?

Rydeh

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
12
Mein aktuelles System:

Prozessor: Intel Q6600 @ 3Ghz
Grafikkarte: Geforce 9800GTX
Netzteil: Enermax PRO82+ 425W
MB: ASUS P5K

Benutze im Moment noch einen 19" Monitor und kann alle akuellen Games auf High zocken, doch nun kommt ein neuer 24" Monitor und wollte euch mal fragen ob diese komponenten für die neusten Games auf dem 24er LCD reichen? Auslösung: 1920x1200/1080. Wenn nicht was sollte ich gegen was austauschen?
Danke schonmal

MfG
 
Da kommt nur ein Wechsel der Grafikkarte in Frage - Rest ist i.O. - GTX 275 wäre wohl eine gute Variante - oder eine 4890.
 
nichts.

Der PC ist potent genug um alles (davon ausgehend das du crysis schonmal durchgespielt hast, und jetzt nicht wert darauf legst diese Technikdemo erneut zu spielen) auf der Auflösung zu spielen, und selbst wenn sind 24" (meiner zumindest) in der lage so gut zu interpolieren das man das verschmerzen kann wenn man die Auflösung auf 1680*1050 runterschraubt.
 
Die Kiste reicht locker. Ich zocke mit der alten X2 auf einem 24" er.
 
Im Käseblatt gamestar ist diesmal ein Artikel bzgl stagnation im Grafikbereich drin... das passt genau. Man braucht seit nem jahr (eig. ja seit 8800gtx) keine neue graka mehr um fast alles auf fast ausgereizten settings (bis auf AA / AF) in sehr hohen Auflösungen zu spielen.#

Spar dir das Geld und kauf dir ne SSD xD :D Bringt find ich mehr als der Umstieg Athlon X2 auf C2D damals (auf C2Q hat noch weniger gebracht)
 
2 Unterschiedliche Meinungen.Stimme mal beiden zu.

Wenn du keinen Wert auf Grafikqualität legst dann reicht deine Graka noch.Wenne aber die Quali auf hoch und noch etwas AA/AF dazu haben willst dann solltest du nicht unter ner GTX 275 dir zulegen. Meine bescheidene Meinung.
 
Wirst damit erstmal auskommen... Habe zur Zeit eine 9600 GT drin und kann fast alles in 1920x1200 spielen. Zur Not eben wirklich mal 1600er nehmen. In kürze kommen die DX 11 Karten. Würde also warten.
 
dein system solte noch ausreichen.
edit: ich würde auch auf di DX 11 karten warten
 
Eine 9800GTX würde reichen aber alles was Höher ist ist ja Natürlich besser.

Ach wie auch schon gesagt würde rechne nicht da mit das du AA oder AF auf max bekommst.
Dazu ist die einfach zu schwach !
 
OK, AA AF muss nicht sein nur auf High...Wenn das reicht kann ich ja ruhig alles so behalten.

Danke an alle
 
wenn qualieinstellungen mit AA nicht so wichtig sind,reicht dein system aus .
 
Ich würde dir auch raten mit deiner Karte zu warten. Ob es denn von Nöten sein wird.

Wenn es denn trotzdem sowieso eine neue Karte sein soll....würde ICH dir allerdings eher zu einer GTX260 (hoch2) raten.
So eine mit GT200b Chip mit 216 Pipes oder wie das Zeugs heist, ab Werk übertaktet...625-650Mhz Core....für 150-180€ schon zu haben.
Haut nicht so böse aufs Portemonaise-Auge, hat aber doch nochmal mehr Bums als deine alte (Karte). :evillol::

ICH allerdings frisch auf/zu einem SyncMaster 2333sw (1920x1080) gewechselt brauch nicht lange rätseln, ob ich eine neue Karte brauche......mit meiner 3850HD :D
Die knickt bei 1280er Auflösung ja schon zu heftig weg, um Crysis auf High zu spielen.
 
Von einer 9800GTX auf GTX 260 umsteigen halte ich für umsonst. Sie ist zwar schneller, aber soviel schneller auch wieder nicht. Ich betreibe meinen 24"er mit einer 9800GTX+ und die reicht mir zur Zeit noch völlig.
Hängt natürlich auch von den Games ab, zuletzt hab ich Assasins Creed gespielt und das läuft tadellos auf 1920x1200.

Wenns wieder mal ein Game gibt, welches es wert ist gespielt zu werden und die Graka nicht mehr ausreicht wird umgerüstet. Alles andere wäre Geldverschwendung.
 
Zurück
Top