PC geht nach Mainboardumbau nicht an

EmginE

Ensign
Registriert
Juli 2013
Beiträge
147
Moin,

Hab von nem Kumpel folgendes Mainboard in meinen PC eingebaut:


ASUS P5RS600 FVM/S

Doch leider geht der PC nicht an.

Hab vorher ein MS7504-VP Board gehabt.
Zudem war ein Intel Core 2 Quad verbaut, welchen ich in das neue Board gebaut habe.
Der PC zeigt gar keine Reaktion und geht nichtmals an.

Woran liegt das?
 
Abstandshalter.jpg
 
Alle kabel stecken an der richtigen stelle?

Netzteil an? Bzw is saft auf dem stecker?
 
den antaster vom gehäuse ans board gesteckt....auch an der richtigen stelle?
 
Welchen Prozessor hast Du auf das ASUS P5RS600 FVM/S draufgepflanzt?
 
585711d1348391315-problem-mit-mainboard-power-switch-pin-img_7951.jpg
 
Intel Core 2 Quad q9300
Ergänzung ()

Das Power SW Kabel ist tatsächlich nich drin...nur wo soll das rein? Neben dem Jumper sind nur zwei Pin frei..ansonsten nirgendwo.
 
Hab se gefunden..Lüfter vom CPU dreht sich..hab aber kein Bild
Ergänzung ()

Powerknopf leuchtet aber nicht blau wie er es soll.
 
dazu gibt es auch noch einen stecker, mit der Aufschrift PWR LED

auch der muss an der richtigen stelle angestöpselt werden

im Handbuch "PLED"
 
Entweder isses ein kleiner lautsprecher den du auch ans board steckst oder ein kabel vom Gehäuse....

speaker.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben